Viola Sportsbar & Müller Bräu

Das aus Favoriten bekannte Müller Bräu kümmert sich um die kulinarischen Wünsche der Austria-Fans in der Viola Sportsbar!

Wie in der Vergangenheit bleibt die Viola Sportsbar der Treffpunkt für alle Austrianerinnen und Austrianer rund um alle Heimspiele in der Generali-Arena. Dabei wird drei Stunden vor dem jeweiligen Anpfiff sowie zwei Stunden ab Abpfiff geöffnet. Während der Heimspiele hat die Viola Sportsbar geschlossen.

Bei Auswärtsspielen der Veilchen sind die Türen durchgehend zwei Stunden vor bis zwei Stunden nach der Begegnung geöffnet.

Das Müller Bräu und Austria Wien freuen sich auf euren Besuch in der Viola Sportsbar!

Bitte beachtet, dass in der Viola Sportsbar vorerst nur bar bezahlt werden kann.

Hier geht es zur Speise- und Getränkekarte.

 

Anreise & Parken

Zur Generali-Arena könnt ihr schnell, einfach und direkt mit der U-Bahnlinie U1 kommen. Die U-Bahnstation 'Altes Landgut' befindet sich am Verteilerkreis und damit in direkter Nähe zur Generali-Arena. Die U1 bringt alle Austria-Fans seit ihrer Verlängerung in weniger als zehn Minuten aus der Wiener Innenstadt zur Austria.

Weitere Möglichkeiten der öffentlichen Anreise sind die Buslinie 15A, die die Generali-Arena vom Bahnhof Meidling bzw. aus dem Osten von der U3-Station 'Enkplatz' erreicht, sowie die Buslinien 68A und 68B, die beide an der 'Theodor-Sickel-Gasse' halten und die Laaerbergstraße entlangfahren.

Aus verkehrstechnischer Sicht liegt das Stadion günstig an der A23, der Süd-Ost-Tangente, die gleichzeitig die meistbefahrene Straße Österreichs ist. Über die Abfahrt 'Verteilerkreis Favoriten' gelangt man via Verteilerkreis zur Generali-Arena. Die Zufahrt ist nur mehr über die Czeikestraße möglich.

An Tagen, an denen kein Austria-Heimspiel stattfindet, könnt ihr weiterhin auf P2 hinter der Ost-Tribüne parken.

Adresse

FK Austria Wien
Generali-Arena
Horrplatz 1
A-1100 Wien