17.06.2014, 13:52 Uhr

NEUE RÜCKENNUMMERN FÜR UNSERE VEILCHEN

Neue Rückennummern für unsere Veilchen

27 Spieler zählt der Kader des FK Austria Wien zurzeit. Sechs davon sind im Vergleich zur Vorsaison neu dazugekommen – nun stehen ihre Rückennummern fest.

Unser erster Neuzugang des Sommers, Marco Meilinger, wird in der kommenden Spielzeit mit der Nummer 7 auflaufen. Mario Leitgeb erhält die 6. Martin Harrer, der nach seiner torreichen Leihe aus Altach zurückkehrte, streift künftig die begehrte Rückennummer 9 über. Sebastian Wimmer, zuletzt an Parndorf verliehen, bekommt die 18.

Die von den Amateuren hochgezogenen Philipp Koblischek und David Oberortner haben vorläufig die Nummern 5 beziehungsweise 27 inne. Bernhard Luxbacher wechselte von der 6 zur 22.

Einen Nummernwechsel vollzog auch unser Stürmer Ola Kamara – und tritt damit in große Fußstapfen. Der norwegische Teamstürmer weicht von der 92 ab und trägt künftig die Rückennummer 11.

Mit dieser war von 2009 bis zuletzt Tomas Jun (zuvor Stepan Vachousek, Hannes Aigner und Lukas Mössner) aufgelaufen. Nun beginnt ein neues Kapitel.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 13 28
2. SK Rapid Wien 13 27
3. SK Puntigamer Sturm Graz 13 25
4. LASK 13 24
5. WSG Swarovski Tirol 13 20
6. RZ Pellets WAC 13 18
7. spusu SKN St. Pölten 13 16
8. TSV Prolactal Hartberg 13 15
9. FK Austria Wien 13 14
10. SV Guntamatic Ried 13 13
11. CASHPOINT SCR Altach 13 8
12. FC Flyeralarm Admira 13 8
» zur Gesamttabelle