20.11.2013, 09:13 Uhr

TEAMSPIELER KEHREN MIT 1:0-SIEGEN ZURÜCK

Teamspieler kehren mit 1:0-Siegen zurück

Jene Akteure des FK Austria Wien, die während der letzten Tage mit ihren Nationalteams unterwegs gewesen sind, kehren am Mittwoch jeweils mit Siegen zurück zur Mannschaft.


Den Anfang machte am Dienstag James Holland, der beim 1:0-Erfolg Australiens über Costa Rica auf der Bank saß. Tim Cahill erzielte in Sydney in der 69. Minute den Siegtreffer für die Socceroos und bescherte dem neuen Trainer Ange Postecoglou einen erfolgreichen Einstand. Cahill zog durch seinen 29. Länderspieltreffer mit dem australischen Rekordtorjäger Damian Mori gleich.


Ebenfalls 1:0 endete das freundschaftliche Duell Österreich – USA im Wiener Ernst-Happel-Stadion (20.200 Zuseher). Marc Janko gelang das Goldtor (33.), Markus Suttner wurde als einziges Veilchen eingewechselt um kam ab Minute 81 im linken Mittelfeld zum Einsatz. Manuel Ortlechner und Heinz Lindner mussten sich mit einem Platz auf der Bank begnügen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 28 39
2. SK Rapid Wien 28 33
3. SK Puntigamer Sturm Graz 28 27
4. LASK 28 26
5. RZ Pellets WAC 28 23
6. WSG Swarovski Tirol 28 21
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. TSV Prolactal Hartberg 28 25
2. FK Austria Wien 28 23
3. SV Guntamatic Ried 28 20
4. CASHPOINT SCR Altach 28 15
5. FC Flyeralarm Admira 28 14
6. spusu SKN St. Pölten 28 12
» zur Gesamttabelle