05.10.2013, 09:44 Uhr

ORTLECHNER PEILT SEINE 30.000. BUNDESLIGA-MINUTE AN! PLUS: VIOLATV

Ortlechner peilt seine 30.000. Bundesliga-Minute an! Plus: ViolaTV

Unter der Woche wurde er neben europäischen Fußball-Größen à la Zlatan Ibrahimovic und Arjen Robben in das Champions-League-Team des zweiten Spieltags gewählt, nun nähert sich Austria-Kapitän Manuel Ortlechner auf nationaler Ebene einem Jubiläum.


Am Sonntag könnte der 33-jährige Innenverteidiger nämlich seine 30.000. Bundesliga-Minute absolvieren. Aktuell hält „Orti“ bei 29.912 Einsatzminuten in Österreichs höchster Spielklasse, gegen Salzburg würde somit in Minute 88 in 30.000er-Marke fallen.


„Wir treffen auf das Team der Stunde, Salzburg ist seit Wochen in Hochform. Sie dominieren nicht nur die Liga sondern auch ihre Europa-League-Gruppe. Um gegen sie zu bestehen, müssen wir perfekt agieren“, sagt Ortlechner. „Wir müssen unsere Defensiv-Aufgaben erfüllen und uns offensiv etwas zutrauen.“


Über seine Nominierung in das Champions-League-Team der Runde sagt der Innviertler: „Es ist toll, aber die ganze Mannschaft hat eine herausragende Leistung auf den Platz gebracht. Speziell fällt mir da Christian Ramsebner ein, der zuvor vier Monate kein Pflichtspiel auf Profi-Ebene bestritten hatte, starken Gegenspielern gegenüberstand und trotzdem eine Top-Leistung zeigte.“

Was Nenad Bjelica über Manuel Ortlechner sagt, sehen Sie im ViolaTV-Video!


Video-URL: http://youtu.be/OxHiioPmHu8

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Rapid Wien 13 27
2. FC Red Bull Salzburg 12 25
3. SK Puntigamer Sturm Graz 13 25
4. LASK 12 24
5. WSG Swarovski Tirol 12 17
6. RZ Pellets WAC 12 17
7. spusu SKN St. Pölten 12 15
8. TSV Prolactal Hartberg 12 14
9. SV Guntamatic Ried 12 13
10. FK Austria Wien 12 11
11. CASHPOINT SCR Altach 12 8
12. FC Flyeralarm Admira 12 7
» zur Gesamttabelle