Akademie 23.04.2013, 08:22 Uhr

DREI VEILCHEN FAHREN MIT ÖSTERREICHS U17 ZUR EM-ENDRUNDE!

Drei Veilchen fahren mit Österreichs U17 zur EM-Endrunde!

Der Österreichische Fußball-Bund nominierte am Montag seinen Kader für die UEFA Unter-17 Europameisterschaft (Stichtag: 1.1.1996) in der Slowakei.


Mit Sascha Horvath (Profikader), Petar Gluhakovic und Nikola Zivotic (beide Amateure-Kader) sind gleich drei junge Veilchen dabei. Zudem stehen mit Marko Kvasina und Boris Vukovic zwei weitere Talente der Austria auf Abruf.


Die U17 trifft zunächst im Grunddurchgang der Gruppe A auf Gastgeber Slowakei (5.5., 14:30 Uhr, MFK Dubnica Stadium), Schweden (8.5., 16:00 Uhr, MFK Dubnica Stadium) und die Schweiz (11.5., 16:30 Uhr, MFK Dubnica Stadium). In Gruppe B matchen sich Italien, Russland, Kroatien und die Ukraine um zwei Tickets für das Semifinale, das am 14. Mai über die Bühne geht. Das Endspiel findet dann drei Tage später in Zilina statt.


Eurosport und Eurosport 2 werden insgesamt neun Partien live übertragen, darunter Österreichs Kräftemessen mit Schweden sowie die drei Spiele der K.o.-Phase.

 

Linktipp:

+ Austria für Österreich

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 13 28
2. SK Puntigamer Sturm Graz 14 28
3. SK Rapid Wien 13 27
4. LASK 13 24
5. WSG Swarovski Tirol 13 20
6. RZ Pellets WAC 13 18
7. FK Austria Wien 14 17
8. spusu SKN St. Pölten 13 16
9. TSV Prolactal Hartberg 14 15
10. SV Guntamatic Ried 13 13
11. CASHPOINT SCR Altach 13 8
12. FC Flyeralarm Admira 14 8
» zur Gesamttabelle