Profimannschaft 07.04.2021, 13:28 Uhr

AUSTRIA WIEN UND SECURITAS VERLÄNGERN PARTNERSCHAFT

Der FK Austria Wien und das Sicherheitsdienstleistungsunternehmen Securitas verlängern ihre Partnerschaft vorzeitig. Der bereits seit 2010 laufende Vertrag wurde auf mehrere weitere Saisonen ausgedehnt.

Austria Wien und Securitas verlängern Partnerschaft

Die Sicherheitsexperten von Securitas analysieren und planen gemeinsam mit den Sicherheitsverantwortlichen des FK Austria Wien an Spieltagen die Umsetzung aller sicherheitsrelevanten Aufgaben in und um die Generali Arena. Aber auch über Gefahrenpotentiale am Arbeitsplatz werden immer wieder individuelle Sicherheitsschulungen für die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle abgehalten, damit im Ernstfall die richtigen Maßnahmen gesetzt werden können.

Das passende Sicherheitskonzept, Sicherheitstechniklösungen, Alarmsysteme uvm. sind natürlich ganz wichtige Bausteine in der langjährigen Zusammenarbeit, die nun weiter intensiviert wird.

Mag. Markus Kraetschmer, Vorstand FK Austria Wien AG: „Gerade in Sicherheitsfragen gibt es für uns keinen Millimeter Spielraum, wir haben hier eine hohe Verantwortung gegenüber unseren Besuchern sowie allen Spielern, Betreuern und Mitarbeitern, deswegen muss auch die Vertrauensbasis zu einhundert Prozent passen. Mit der Firma Securitas wurde in den vergangenen Jahren bereits ein umfassendes Konzept für die Sicherheit in und rund um die Generali-Arena und unserer Akademie erarbeitet, das durch die immer wieder neuen Herausforderungen und Bestimmungen laufend adaptiert und nachhaltig weiterentwickelt wird. Unsere vertrauensvolle Partnerschaft ist in den vergangenen Jahren zunehmend gewachsen und geht weit über eine normale Geschäftsbeziehung hinaus. Es ist für uns ein richtig gutes Gefühl, auf dem immer wichtiger werdenden Feld der Sicherheit mit einem so starken Unternehmen zusammenarbeiten zu können.“

Internationaler Konzern im Hintergrund

Kraetschmer, Wiesinger und Rami Khassraf (Leiter Event-Abteilung)

Mag. Martin Wiesinger, Geschäftsführer Securitas Sicherheitsdienstleistungen GmbH: „Wir freuen uns sehr über das entgegengebrachte Vertrauen, weiterhin Partner des FK Austria Wien zu sein und bei den Bundesligaspielen, ÖFB - Cupspielen, Freundschaftsspielen, UEFA-und Champions League Spielen, Bewerben der 2. Liga und Austria-Events für die umfassende Sicherheit zu sorgen. Uns verbindet eine bereits langjährige Partnerschaft, in der wir die bestehenden Sicherheitskonzepte regelmäßig gemeinsam weiterentwickeln. Unsere Mitarbeiter*innen schaffen die Rahmenbedingungen dafür, dass auch in emotionalen Momenten die Sicherheit im Stadion immer gewährleistet ist und sich die Sportler ganz auf ihr Spiel konzentrieren können. Unsere Sicherheitslösungen passen wir laufend an Bedarf und Gegebenheiten an – mit der Erfahrung als führender österreichischer Sicherheitsexperte für sportliche Großveranstaltungen und der Expertise eines internationalen Konzerns im Hintergrund. Wir wünschen dem FK Austria Wien alles Gute für die aktuelle und die kommenden Saisonen!“