Coronavirus 18.03.2020, 14:15 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

CORONAVIRUS: UPDATE AM 7.4., 09:38 UHR

Dieser Tage erreichen uns zahlreiche Fragen zu den Auswirkungen des Covid-19 für Klub und Fans. Auf dieser Seite, die laufend aktualisiert wird, halten wir Euch up-to-date und versuchen, so viele Antworten wie möglich zu geben.

© Bildagentur Zolles KG Coronavirus: Update am 7.4., 09:38 Uhr

+++++ Update 7. April, 09:38 Uhr +++++

Nächstes Bundesliga-Gespräch am 16. April

Nachdem die Regierung dieser Tage laufend neue Maßnahmen verordnet, gibt es aktuell noch kein Ergebnis, wann die laufenden Wettbewerbe fortgestetzt werden können. Die nächste Video-Konferenz zwischen der Bundesliga und den Klubs findet am 16. April 2020 statt. Bis 17. April finden dann Austria-intern zahlreiche, auf dem Liga-Meeting basierende Gespräche statt.

+++++ Update 1. April, 10:10 Uhr +++++

Update mit Stellungnahmen ÖFB und Bundesliga

Nachdem uns immmer wieder Anfragen bezüglich des weiteren Saisonverlaufs, Abos und Mitgliedschaften erreichen, folgende Info auch von der liga und dem ÖFB dazu: Angesichts der aktuellen Situation geraten unterschiedliche Szenarien im Hinblick auf die derzeit unterbrochenen Saisonen der Tipico Bundesliga, der HPYBET 2. Liga und auch im Landesverbands-Bereich in den Fokus des öffentlichen Interesses.

Was eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs betrifft, werden derzeit mehrere Varianten geprüft, um auf mögliche Szenarien vorbereitet zu sein. Das Ziel ist es, die Ligen auf sportlichem Weg zu beenden. Weitere Infos werden nicht vor Mitte April dazu folgen können.

+++++ Update 25. März, 13:08 Uhr +++++

Update zu Soccercamps und Klassenausflug

Nachdem es dieser Tage auch einige Anfragen zu unseren Austria Soccer Camps im Sommer 2020 gibt, halten wir wie folgt fest: Aktuell laufen die Vorbereitungen für die von Beginn weg kommunizierten Termine. Selbstverständlich beschäftigen wir uns auch mit Alternativ-Szenarien bzw. Terminen, sollte sich die Lage bis zum Camp-Start nicht beruhigt haben bzw. sollten die Maßnahmen der Regierung bis dahin nicht gelockert worden sein. Gibt es Neuigkeiten für unsere angemeldeten Camp-Teilnehmer, kontaktieren wir diese umgehend per Mail! Ebenso muss aufgrund der besonderen Umstände niemand um die Storno-Frist besorgt sein. 

Die Anmeldung zum Violetten Klassenausflug - hier wären im Frühjahr nun zwei Spiele auf dem Programm gestanden - ist momentan aufgrund der Corona-Krise nicht möglich. Neue Informationen folgen, sobald die kommenden Bundesliga-Termine fixiert sind.

+++++ Update 24. März, 09:42 Uhr +++++

Champions-League-Finale verschoben

Das Endspiel der Frauen um die begehrte Champions-League-Trophäe muss verschoben werden. Die Partie war ursprünglich für 24. Mai 2020 im Viola Park angesetzt. Wann sie nachgeholt werden kann, steht noch nicht fest. Mehr dazu

+++++ Update 19. März, 08:42 Uhr +++++

Auch 2. Liga setzt aus

Nach der Entscheidung der Tipico Bundesliga, die Saison zu unterbrechen, haben auch die Klubvertreter der HPYBET 2. Liga in einer Video-Klubkonferenz am Mittwochbend auf Basis der derzeit vorliegenden Informationen beschlossen, den Spielbetrieb bis auf Weiteres auszusetzen. Ziel ist es, möglichst schnell Klarheit zu schaffen. Deswegen werden in den nächsten Wochen alle Szenarien, mögliche Terminpläne und weitere Folgen geprüft.

+++++ Update 18. März, 14:15 Uhr +++++

Bundesliga setzt bis Anfang Mai aus

Die Tipico Bundesliga reagiert auf die gestrige UEFA-Entscheidung, die Europameisterschaft zu verschieben und verlängert ihre Saison bis Ende Juni. Das wurde heute bei einer Videokonferenz der Bundesliga-Klubs beschlossen. Die Verlängerung der Saison in den Juni hinein gibt nun auch die Möglichkeit, die Saison solange wie möglich, bis Anfang Mai zu unterbrechen. Alle Klubs hoffen aus sportlichen sowie aus wirtschaftlichen Gründen, dass die Saison fertig gespielt werden kann. Die Entscheidung darüber treffen aktuell jedoch die Regierung nach Absprache mit den zuständigen Gesundheitsexperten.

+++++ Update 15. März, 11:10 Uhr +++++

Priorität haben jetzt die Familien: Gemeinsame Trainings ausgesetzt

Alle gemeinsamen Trainingseinheiten sämtlicher Mannschaften sind bis auf Weiteres ausgesetzt, da die Gesundheit und das Wohl aller an oberster Stelle stehen, alle werden mit individualisierten Heimprogrammen versorgt. Wann es wieder gemeinsame Trainings geben wird, kann im Moment niemand einschätzen. Priorität haben jetzt die Familien - die Stimmen der beiden Vorstände Markus Kraetschmer und Peter Stöger findet ihr unter: fak.at/priorität_familie

+++++ Update 13. März, 12:22 Uhr +++++

Geschäftsstelle & Fanshop schließen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Coronavirus sind die Geschäftsstelle und der Fanshop von Austria Wien ab 14. März bis auf Weiteres für Kundenverkehr geschlossen.  Der Online-Shop unter fanshop.fk-austria.at bleibt normal geöffnet und wartet in den nächsten Tagen - zum 109. Geburtstag der Austria - mit speziellen Online-Angeboten für Euch auf.

+++++ Update 12. März, 15:26 Uhr +++++

Testspiel in Hartberg abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Coronavirus wird das für Samstag angesetzte Testspiel von Austria Wien gegen Hartberg ersatzlos gestrichen, da das Wohlergehen und die Gesundheit aller Beteiligten im Vordergrund stehen.

+++++ Update 12. März, 10:22 Uhr +++++

Akademie & Frauen stellen Trainings- & Spielbetrieb ein

Die gesamte Austria-Akademie (U15 bis U18), der Austria-Nachwuchs (U7 bis U14) und unser Frauenteam stellen ab sofort bis auf Weiteres ihren Trainings- und Spielbetrieb ein. Am Donnerstag-Vormittag entschieden der ÖFB und die Landesverbände, ihren gesamten Spielbetrieb ab sofort bis auf weiteres auszusetzen, davon sind unter anderem die ÖFB-Jugendligen betroffen. Auch die Special Violets werden vorerst nicht mehr trainieren. Die Kampfmannschaft und die Young Violets trainieren indes weiter. 

Der ursprünglich geplante Sichtungstag am 2. April 2020 auf der Sportanlage WFV 11 wird ebenfalls abgesagt. Wir sind um einen neuen Termin bemüht.

+++++ Update 11. März, 16:59 Uhr +++++

Basierend auf den von der Bundesregierung verhängten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus gibt es auch Auswirkungen auf die Bundesliga bzw. auf mehrere öffentliche Termine der Austria.

Bekannt ist inzwischen, dass die Bundesliga- und Zweitliga-Runden im März österreichweit verschoben werden müssen. Die häufigsten Fragen und Antworten der laufenden Stunden haben wir für Euch in der gebotenen Kürze zusammengefasst.

Bitte beachtet, dass der Ausbruch des Coronavirus ein globales Problem ist und daher Auswirkungen auf nahezu alle Bereiche darstellt.

Frage: Wann werden die verschobenen Spiele nachgetragen?

Antwort: Derzeit steht noch nicht fest, wann die Spiele nachgeholt werden. Am 18. März 2020 fand eine Video-Konferenz der Bundesliga samt ihrer Klubs statt. Hierbei wurde beschlossen, dass die Meisterschaft bis Anfang Mai ausgesetzt wird. Die nächste Bundesliga-Konferenz (via Video) gibt es am 16. April.

Frage: Ich habe Tageskarten für das Heimspiel gegen die Admira gekauft. Was passiert nun damit?

Antwort: Die Tickets behalten auch bei anderen Terminen selbstverständlich ihre Gültigkeit, sofern diese öffentlich ausgetragen werden. Aktuell wird alles unternommen, dass die Spiele mit Fans über die Bühne gehen können. Etwaige Szenarien für Tageskarten-Besitzer werden dieser Tage natürlich ebenso besprochen und zeitnah bekanntgegeben, sobald Klarheit herrscht, wann die Spiele nachgetragen werden können.

Frage: Ich bin Abonnent. Welche Auswirkungen haben die Verschiebungen für mich?

Antwort: Auch hier gilt: Wie bekanntgegeben, wird derzeit alles versucht, um die finalen Saison-Spiele vor Fans austragen zu können. Die Abos behalten selbstverständlich auch ihre Gültigkeit, wenn die Heimspiele zu neuen Terminen ausgetragen werden. Etwaige Alternativ-Szenarien werden dieser Tage natürlich auch besprochen. Diese werden zeitnah bekanntgegeben, sobald die jeweiligen Szenarien schlagend werden.

Frage: Hat die Viola Sportsbar an Champions-League-Abenden oder bei Auswärtsspielen geöffnet?

Antwort: Die Viola Sportsbar bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Heißt: Die Champions-League-Partien werden beginnend mit 11. März nicht in der Sportsbar übertragen, nachdem auch für Indoor-Veranstaltungen strenge Regeln gelten und wir diese Maßnahmen unterstützen möchten. Wir hoffen aber, bald wieder öffnen zu können. Sobald Auswärtsspiele vor Fans hierzulande wieder gestattet sind, geht im Normalfall auch die Übertragung der Partien in der Sportsbar damit einher. Behaltet unsere Website dafür im Auge.

Frage: Nimmt die Austria derzeit öffentliche PR-Termine wie Autogrammstunden oder ähnliches wahr?

Antwort: Zur Unterstützung der Maßnahmen der Bundesregierung sehen wir bis auf Weiteres von derartigen Terminen ab, versuchen aber natürlich, diese sobald wie möglich nachzuholen.

Frage: Sind die Trainings derzeit öffentlich?

Antwort: Derzeit findet auch kein Trainingsbetrieb statt, die Spieler arbeiten nach einem Heimprogramm.

Frage: Bleiben der Fanshop sowie die Geschäftsstelle geöffnet?

Antwort: Ja, sowohl der Fanshop als auch die Geschäftsstelle haben zu den bekannten Geschäftszeiten geöffnet.

Frage: Für 26.3. ist der Youth Day angesetzt. Kann dieser stattfinden?

Antwort: Der Youth Day wird verschoben. Den neuen Termin geben wir zeitnah bekannt, sobald eine Auflockerung der Situation in Sicht ist.

Frage: Kann die Fußballschule fortgeführt werden?

Antwort: Die Teilnehmer wurden bereits darüber informiert, dass die Termine im März nicht wahrgenommen werden können. Heißt: Die Fußball- und Tormannschule sowie der Fußball-Kindergarten finden aktuell nicht statt bzw. werden verschoben. Die ausgefallenen Termine werden so rasch wie möglich nachgeholt, die Teilnehmer werden diesbezüglich gesondert informiert.

Frage: Können die Austria Soccer Camps durchgeführt werden?

Antwort: Aktuell laufen die Vorbereitungen für die von Beginn weg kommunizierten Termine. Selbstverständlich beschäftigen wir uns auch mit Alternativ-Szenarien bzw. Terminen, sollte sich die Lage bis zum Camp-Start nicht beruhigt haben bzw. sollten die Maßnahmen der Regierung bis dahin nicht gelockert worden sein. Gibt es Neuigkeiten für unsere angemeldeten Camp-Teilnehmer, kontaktieren wir diese umgehend per Mail! 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 9 22
2. LASK 9 20
3. SK Rapid Wien 9 18
4. SK Puntigamer Sturm Graz 8 15
5. spusu SKN St. Pölten 9 11
6. WSG Swarovski Tirol 9 11
7. RZ Pellets WAC 8 10
8. FK Austria Wien 9 10
9. SV Guntamatic Ried 9 10
10. TSV Prolactal Hartberg 9 10
11. CASHPOINT SCR Altach 9 5
12. FC Flyeralarm Admira 9 4
» zur Gesamttabelle