ThorstenFink29.10.1967 (50 Jahre)Deutschland
« zur Kaderübersicht
Biographie

Der in Dortmund geborene Fußballlehrer ist der sechste Trainer in unserer Historie, der aus dem Weltmeisterland kommt. In seiner ersten Saison führte er die Veilchen 2015/16 auf den dritten Rang und in die Gruppenphase der UEFA Europa League. 2016/17 wurden vier Punkte mehr als ein Jahr davor und als Vizemeister das drittbeste Saison-Ergebnis der vergangenen zehn Jahre und wieder die Europacup-Teilnahme erreicht. Fink leistete schon vorher herausragende Arbeit, führte so den FC Basel als Meister zweimal in die UEFA Champions League. Mit dem FC Ingolstadt schaffte er den Aufstieg und rettete den HSV vor dem Abstieg. Als Mittelfeldspieler gewann der Wahl-Münchner mit dem FC Bayern die UEFA Champions League, in deren Finale er erstmals 1999 gestanden war. Fink wurde viermal deutscher Meister und dreimal DFB-Pokal-Sieger.