SebastianHahn18.12.1975 (41 Jahre)Deutschland
« zur Kaderübersicht
Biographie

Der Besitzer der A-Trainerlizenz startete seine Betreuerlaufbahn 2009 im Jugendbereich des FC Schalke, wurde dann als Co von Alemannia Aachen geholt und war zuletzt mit Chef Thorsten Fink für Apoel Nikosia tätig. Als Spieler wechselte der Deutsche als 15-Jähriger während der politischen Wende in der DDR 1990 von der Jugend des FC Hansa Rostock zu Bayer Uerdingen, wo er acht Jahre spielte. Zwischen 2001 und 2003 trug Hahn das Trikot von Rot-Weiss Essen.