Akademie 27.06.2014, 08:10 Uhr

VIER VEILCHEN IM JULI BEI U19-EUROPAMEISTERSCHAFT DABEI

Vier Veilchen im Juli bei U19-Europameisterschaft dabei

Der Juli wird für vier Austria-Spieler ein ganz besonderer Monat. Tino Casali, Peter Michorl, Sascha Horvath und Michael Blauensteiner (er ist noch im Amateure-Team von Andy Ogris) wurden in den Kader für die U19-Europa-Meisterschaft einberufen, sie vertreten damit Violett für Rot-Weiß-Rot in Ungarn.

Bereits am 14. Juli geht es für das Quartett los, wird der Kader in Wien zusammen gezogen, hat in den ersten Tagen neben den üblichen Trainingseinheiten auch sportmotorische Tests, ehe es am Donnerstag in das Teamhotel nach Budapest geht.

Österreich, gecoacht von Andy Heraf und Austrias Akademie-U16-Coach Roman Stary, trifft in seiner Gruppe auf Gastgeber Ungarn, Portgugal und Israel (alles zur Qualifikation hier).

Die Spieltermine:
Samstag, 19.07.2014

18:30 Uhr Ungarn – Österreich, Szusza Stadion/Budapest

 

Dienstag, 22.07.2014

18:00 Uhr Österreich – Israel, Szusza Stadion/Budapest

 

Freitag, 25.07.2014

18:00 Uhr Österreich – Portugal, Felcsuti Stadion/Felcsut

Bei Ausscheiden nach den Gruppenspielen wäre die Heimreise am 26.07.2014. Die Semifinalspiele finden am Montag, 28.07.2014, statt, das Finale am Donnerstag, den 31.07.2014.

Wir wünschen den Jungveilchen sowie dem gesamten ÖFB-Team eine erfolgreiche EURO 2014!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle