12.02.2014, 17:58 Uhr

TRAININGSVIDEO: WETTERBEDINGTER EINSATZ IN VIER WÄNDEN

Trainingsvideo: Wetterbedingter Einsatz in vier Wänden

Die frühen Morgenstunden am Mittwoch hatten es in sich: Schneeregen-Alarm in Wien-Favoriten! Und zwar so heftig, dass ein Training unter freiem Himmel wohl zu einer veritablen Rutschpartie ausgeartet wäre.

Die kurzfristige Lösung: Jene Profis, die am Mittwoch im Testspiel der Kampfmannschaft gegen den Sportklub (3:1-Sieg) sowie der Amateure gegen die Vienna (4:2-Sieg!) dabei waren, radelten in der Kraftkammer aus und währenddessen von Fitnesstrainer Martin Mayer über ihre Laufwerte informiert.

Die verbleibenden zehn Veilchen trainierten unter der Anleitung von Chefcoach Nenad Bjelica und Assistent Rene Poms eineinhalb Stunden in der Halle der Nachwuchs-Akademie. Drei Tage vor dem ersten Heimspiel des Jahres – am Samstag kommt der SC Wiener Neustadt in die Generali-Arena (Ankick: 19:00 Uhr, Tickets können Sie sich jetzt online sichern und bequem zuhause ausdrucken) – übte sich die Mannschaft in einem Aufwärmspiel, in dem es darum ging, einen Kreis zu bilden und die Kugel möglichst lange in der Luft zu jonglieren.

Nachdem James Holland einige Dehnungs-Übungen vorgegeben hatte, standen Balltechnik und Koordination im Fokus: Auf insgesamt sieben Stationen waren die Spieler jeweils 30 und später 20 Sekunden gefordert. Abschließend wurden in Spielformen das Passspiel sowie das Umschaltspiel trainiert.

 

Video-URL: http://youtu.be/UKJF2grOa6A

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. FK Austria Wien 30 53
3. SK Puntigamer Sturm Graz 30 51
4. CASHPOINT SCR Altach 30 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. SK Rapid Wien 30 34
7. RZ Pellets WAC 30 34
8. SV Mattersburg 30 33
9. SKN St. Pölten 30 31
10. SV Guntamatic Ried 30 27
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?