04.06.2014, 14:10 Uhr

TRAININGSSTART & TESTSPIEL: BAUMGARTNERS PREMIEREN RÜCKEN NÄHER

Trainingsstart & Testspiel: Baumgartners Premieren rücken näher

Die Zeichen stehen auf Neustart, die Premieren-Termine fest!

Knapp einen Monat nach dem letzten Liga-Spiel kehren die Veilchen zurück, um eine neue Ära einzuläuten. An vorderster Front: Neo-Coach Gerald Baumgartner.

Vor einer Woche wurde der 49-Jährige einer großen Medien-Runde vorgestellt, am kommenden Dienstag, den 10. Juni, leitet Baumgartner erstmals eine Trainingseinheit der Veilchen. Diese startet um 10:00 Uhr auf einem der Trainingsplätze hinter der Nord-Tribüne der Generali-Arena (öffentlich zugänglich). Dann mit dabei sein wird auch der neue Assistenzcoach, der bis dahin offiziell präsentiert wird.

„Meine erste Aufgabe wird darin liegen, mit der Mannschaft zu sprechen, Zugang zu ihr zu finden“, erklärt Baumgartner, der die erste Trainingswoche gemeinsam mit seinem Trainerteam bereits durchgeplant hat.

Auf dem Programm stehen im Regelfall täglich zwei Trainingseinheiten. Am Donnerstagvormittag werden in den Räumlichkeiten der Nachwuchs-Akademie Leistungstests durchgeführt, Freitagabend (13. Juni) geht es dann zum ersten Testspiel der neuen Spielzeit.

Um 18:00 Uhr gastieren die Veilchen beim ASK Mannersdorf (Karteninfos). Dann noch nicht mit dabei sein werden die Nationalspieler. Heinz Lindner und Markus Suttner, die bis Dienstag beim ÖFB-Team weilten, steigen am Montag, den 16. Juni ins Training ein. James Holland wurde in Australiens WM-Kader nominiert, sein Wiedereinstieg hängt logischerweise vom Abschneiden der „Socceroos“ in Brasilien ab.

 

Linktipp:

+ Alle Trainings- und Testspiel-Termine

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 8 17
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 8 15
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle