15.02.2014, 11:35 Uhr

STATISTIK-VERGLEICH VOR DEM HEIMSPIEL GEGEN WIENER NEUSTADT

Statistik-Vergleich vor dem Heimspiel gegen Wiener Neustadt

SC Wr. Neustadt - dieser Gegner scheint nach unserem bitteren 1:3 im 308. Derby und dem damit verbundenen Rückfall auf den fünften Tabellenplatz gerade recht zu kommen. Gegen die Niederösterreicher, die in bisher neun Versuchen am Verteilerkreis noch nie gewonnen haben, könnte in der 23. Bundesliga-Runde am Samstag (19.00 Uhr) in der Generali Arena jener Lauf der Austria gestartet werden, den Sportvorstand Thomas Parits nach dem vom Resultat her misslungenen Frühjahrsstart forderte.

Die Neustädter sind gegen uns seit insgesamt zehn Liga-Partien ohne einen einzigen Sieg (6-4-0) und haben außerdem in den jüngsten sechs Duellen (5-1-0) lediglich ein Tor (1:16) – am 18.5.2013 beim 1:3 in Wien durch den Ex-Austrianer Dario Tadic - erzielt! Austrias bisher letzte Niederlage gegen den Tabellenachten datiert übrigens vom 30.4.2011 auswärts mit 2:4, wobei Stankovic, Tadic bzw. Aigner (2), Simkovic, Grünwald die Treffer erzielten. Diesmal könnte die Austria ihr 6.000. Tor in der Liga erzielen.

Vor dem 19. Bundesliga-Duell zwischen Austria und Neustadt (gesamt 10-6-2/in Wien 7-2-0) weisen die zwei Vereine Parallelen auf. Die Violetten sind zuletzt ebenso vier Runden sieglos (0-2-2/4:10) geblieben wie der Gegner (0-2-2/3:8). Den jüngsten Dreier fuhr unsere Mannschaft am 3.12.2013 (3:2 daheim gegen Sturm Graz) ein, den Niederösterreichern gelang dies einen Tag später am 4.12.2013 (1:0 ebenfalls zuhause gegen Admira Wacker).

Während die Austria im eigenen Haus seit vier Spielen (2-2-0) ohne Niederlage ist, warten die Neustädter seit 30.11.2013 (3:2 gegen Sturm Graz) auf den vierten vollen Erfolg in der Fremde. Die Mannen von Coach Heimo Pfeifenberger haben bisher übrigens die wenigsten Treffer (27) der Liga erzielt und die meisten Tore (54) kassiert.

Gelingt es im ersten Heimspiel 2014 den Derby-Frust abzuschütteln - was alle Fans erwarten - dann würde das Selbstvertrauen für die folgenden Aufgaben nach Favoriten zurückkehren und der Erfolgsdruck auf Hosiner und Co wieder abnehmen. Nach dem Neustadt-Spiel warten zunächst auswärts WAC und danach gegen Wacker Innsbruck und SV Grödig zwei weitere Auftritte vor eigenem Publikum. Der Rückstand auf die Grödiger, die Tabellenzweite sind, ist nach dem Rapid-Spiel mit fünf Punkten übrigens gleich geblieben.

Wissenswertes und Statistisches zum Bundesliga-Spiel (23. Runde) FK Austria Wien – SC Wiener Neustadt (Samstag, 19.00 Uhr/live Sky, Generali Arena, Schiedsrichter: Robert Schörgenhuber/Vorarlberg):

BL-Bilanz Austria – Neustadt:
Insgesamt 18 Spiele: 10-6-2
In Wien 9 Spiele: 7-2-0

Saisonresultate 2013/14:
5:0 (heim) am 17.8.2013; Tore: Gorgon (7./Freistoß), Jun (28.), Hosiner (70., 94.), Stankovic (75.)
3:0 (auswärts) am 3.11.2014; Tore: Kienast (8., 38./Elfer, 48.). Rote Karten: Vollnhofer (36./Torraub an Kienast) bzw. Holland (51./Tätlichkeit an Rauter)

Aktuelle Tabellenplatzierung:
Austria: 5. Rang (8-6-8/38:32 Tore/30 Puntke)
Neustadt: 8. Rang (5-7-10/27:54/22)

Aktuelle Bilanzen:
Austria daheim: 6. Rang (4-4-3). Siege gegen Admira 2:0, Neustadt 5:0, WAC 1:0, Sturm 3:2 – Niederlagen gegen Grödig 2:3, RB Salzburg 1:2, Rapid 0:1
Neustadt auswärts: 6. Rang (3-3-5). Siege gegen Grödig 6;3, Admira 3:0, Sturm 3:2 – Niederlagen gegen Rapid 0:4, Austria 0:5, RB Salzburg 1:8, Wacker Innsbruck 0:4, SV Ried 1:2

Beste Liga-Torschützen:
Austria (14 Spieler erzielten 38 Tore): Hosiner 9, Stankovic 6, Kienast 5, Royer 4
Neustadt (11 Spieler erzielten 26 Tore/plus ein Eigentor): Pichlmann 8, Hlinka 4, Mimm 3

Beste Liga-Assistenten:
Austria: Royer 7, Hosiner 5, Jun 4
Neustadt: Rauter 5, Martschinko (jetzt Grödig) 4, M. Koch 3

Liga-Kopftore:
Austria: 6 erzielt – 7 erhalten
Neustadt: 7 – 13 (kein anderer Verein hat mehr kassiert)

Treffer auf Standards:
Austria: 9 erzielt – 8 erhalten
Neustadt: 6 (davon 4 nach Corner) – 7

BL-Bilanzen der Trainer:
Nenad Bjelica (nur Austria): insgesamt 22 Spiele (8-5-8/38:32 Tore/30 Punkte); in Wien 11 Spiele (4-4-3/21:15/16)
Heimo Pfeifenberger (SCWN): insgesamt 58 Spiele (14-16-28/59:114/58); auswärts 29 Spiele (6-6-17/32:69/24)

 

Video-URL: youtu.be/cxt-b3MWp2Y

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle