22.05.2014, 16:45 Uhr

ÖFB-TEAMSPIELER REISEN VOLLER EHRGEIZ ZUM TEAMCAMP

ÖFB-Teamspieler reisen voller Ehrgeiz zum Teamcamp

Seit 17. Mai befindet sich der FK Austria Wien offiziell in der Sommerpause. Wie unser Keeper Heinz Lindner seinen ohnehin verkürzten, bislang erst sechs Tage andauernden Urlaub verbrachte, bevor es am Freitag ins ÖFB-Teamcamp nach Seefeld geht?

Ganz einfach. Er schund sich beinahe täglich mit Tormann-Trainer Franz Gruber auf den Trainingsplätzen der Generali-Arena. Zuletzt bei Temperaturen nahe der 30-Grad-Marke.

Lindner will, ebenso wie zuletzt, in Topform zum zwölftägigen Teamcamp des ÖFB anreisen. Übrigens ebenso wie Markus Suttner, der während der letzten Tage auch Lauf- und Kraftkammer-Einheiten einfließen ließ.

 

Linktipps:

+ Lindner und Suttner steht zwölftägiger Lehrgang bevor

+ Holland und sein WM-Traum

+ Vier Veilchen im U19-Team

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle