Akademie 24.04.2014, 08:02 Uhr

NIKE CUP: AUSTRIAS U15 SPIELT UM DAS TICKET NACH MANCHESTER!

Nike Cup: Austrias U15 spielt um das Ticket nach Manchester!

Bis vor wenigen Wochen hat die U19-Mannschaft des FK Austria Wien auf UEFA-Youth-League-Ebene mit schönem Fußball und starken Ergebnissen international für Furore gesorgt. Demnächst gastieren neuerlich junge Ausnahmetalente aus ganz Europa in Wien-Favoriten.

 

Zwischen 2. und 4. Mai steigt in der Generali-Arena sowie in der Verbund-Akademie das Europa-Qualifikationsturnier für den traditionellen Nike Premier Cup, an dem ausschließlich U15-Teams teilnehmen. Der Gewinner qualifiziert sich folglich für das im Old Trafford zu Manchester ausgetragene Weltfinale…

… und Österreichs heißestes Eisen im Rennen um eine Teilnahme ist die U15-Mannschaft der Austria, neben der auch noch die Altersgenossen von Sturm Graz antreten werden. Ansonsten messen sich die Veilchen jeweils 2 x 20 Minuten mit einem internationalen Teilnehmerfeld, dem unter anderem Feyenoord Rotterdam, Dynamo Moskau, Brodby IF, Sparta Prag oder der FC Zürich angehören.

Der Fahrplan: Am Donnerstag, den 1. Mai, findet die Auslosung statt. Ab 2. Mai duellieren sich die Teams auf dem Akademie-Gelände (Laaer Berg Straße 143, 1100 Wien) sowie auf den Trainingsplätzen der Generali-Arena (Horrplatz 1, 1100 Wien), bis die beiden Österreich-Finalisten feststehen.

 

Das Endspiel, in dem das Ticket nach Manchester ausgespielt wird, findet dann am Sonntag, den 4. Mai, ab 16:00 Uhr in der Generali-Arena statt (alle Spiele bei freiem Eintritt).  

Teilnehmende Mannschaften:

Veranstalter – FK Austria Wien

Österreich– Akademie Steiermark – Sturm Graz
Belgien - KRC Genk                    
Kroatien - NK Hrvatski Dragovoljac
Kroatien - NK Osijek 
Tschechien – AC Sparta Prague                           
Dänemark – Brondby IF  
Finnland – FC Espoo
Griechenland -  Atromitos FC
Ungarn – Vasas Academy                                    
Israel – Maccabi Tel Aviv                                                     
Niederlande – Feyenoord Rotterdam                       
Norwegen –  Stabæk Fotball
Polen – AS Progres, Krakow                                                                   
Russland – FC Dynamo Moscow       
Serbien – OFK Belgrade
Slowenien – NK Krsko
Schweden – Malmö FF                                  
Schweiz – FC Zurich
Türkei - Boluspor

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 8 17
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 8 15
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle