14.01.2014, 13:18 Uhr

GENERALI-ARENA - TREFFPUNKT FÜR FUßBALL & WIRTSCHAFT!

Generali-Arena - Treffpunkt für Fußball & Wirtschaft!

Der 15. Jänner 2014 steht wieder ganz im Zeichen der Fußballwirtschaft. Bereits zum 5. Mal jährt sich dann das Fußball Forum Österreich in Wien.


Im Rahmen von hochkarätigen Experten- und Diskussionsrunden steht die sportliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Fußballs im Fokus.


Es werden Vereine, Partner, Sponsoren, Medien, Fans, Manager, Agenturen, Geschäftsführer, Obmänner und Präsidenten eingebunden.


Das Fußball Forum Österreich hat sich als Treffpunkt der Fußballexperten etabliert. So durfte man in den letzten Jahren Marcel Koller, Herbert Prohaska, Peter Schöttel, Ivica Vastic, Dr. Leo Windtner, Hans Rinner uvm. begrüßen. Präzise Analysen und spannende Diskussionen in einer angenehmen Atmosphäre sind also garantiert. So etwa um 9:45 Uhr, wenn AG-Vorstand Markus Kraetschmer einen Vortrag zum Thema "Vermarktung eines österr. Fußballklubs im nationalen und internationalen Vergleich" hält.


Das Fußball Forum versteht sich als Netzwerkplattform im sport- und im speziellen im fußballaffinen Umfeld. Die Idee ist es Entscheidungsträger rund um den Fußball in angenehmer und würdiger Atmosphäre zu vernetzen, Gedanken- und Ideenaustausch zu betreiben und nachhaltige Partnerschaften anzubahnen und zu intensivieren.


Alle Infos: http://www.sb-i.org/index.php?option=com_eventlist&view=details&id=11&Itemid=21

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle