07.02.2014, 07:36 Uhr

DIENSTAG: AUSTRIA TESTET GEGEN DEN SPORTKLUB

Dienstag: Austria testet gegen den Sportklub

Am Sonntag steigt zum Bundesliga-Auftakt das 308. Wiener Derby, gastieren die Veilchen in Hütteldorf bei Rapid. Bereits zwei Tage später, am Dienstag, den 11. Februar, kommt es zu einem weiteren Aufeinandertreffen zweier Wiener Traditionsklubs: Um 17:00 empfängt der FK Austria Wien den Wiener Sportklub.

 

Ob auf einem Trainingsplatz bei der Generali-Arena oder der Austria-Akademie gespielt wird, ist wetterabhängig – nähere Infos dazu folgen in den nächsten Tagen auf fk-austria.at. Der Eintritt ist jedenfalls frei.

Austria-Trainer Nenad Bjelica: "Wir schieben diese Partie ein, um jenen Spielern Matchpraxis zu geben, die in der Vorbereitung beispielsweise verletzungsbedingt weniger Einsätze hatten oder kürzlich neu verpflichtet wurden."

Bereits am heutigen Freitag findet auf dem Gelände der Austria-Akademie ein Testspiel unserer Amateure statt: Um 15:00 Uhr wird gegen den Erste-Liga-Klub St. Pölten angepfiffen – auch hier ist der Eintritt frei.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. FK Austria Wien 30 53
3. SK Puntigamer Sturm Graz 30 51
4. CASHPOINT SCR Altach 30 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. SK Rapid Wien 30 34
7. RZ Pellets WAC 30 34
8. SV Mattersburg 30 33
9. SKN St. Pölten 30 31
10. SV Guntamatic Ried 30 27
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?