20.06.2014, 14:50 Uhr

DAVID OBERORTNER WECHSELT NACH ST. PÖLTEN

David Oberortner wechselt nach St. Pölten

David Oberortner wechselt mit sofortiger Wirkung in die Erste Liga zum SKN St. Pölten. Der Mittelfeldspieler, der heuer in den Kader der Kampfmannschaft hochgezogen wurde und in den vergangenen Saisonen einer der Stützen der Austria Amateure war, nimmt sofort das Training in der NÖ-Landeshauptstadt auf.

Oberortner wird damit wieder unter die Fittiche von Herbert Gager (Gager sagt Adieu!) kommen, der zuvor die Amateure und die Kampfmannschaft der Violetten betreute, jetzt aber in St. Pölten das Zepter schwingt. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. 

Wir wünschen David alles Gute!  

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle