31.01.2014, 18:32 Uhr

DARE VRSIC GEHT: WECHSEL NACH MARIBOR

Dare Vrsic geht: Wechsel nach Maribor

Der FK Austria Wien und Dare Vrsic gehen ab sofort getrennte Wege. Der 29-jährige Mittelfeldspieler wechselt mit sofortiger Wirkung zum slowenischen Meister und Tabellenführer NK Maribor. Darauf einigten sich die Klubs und der Spieler am Freitagnachmittag. Über Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Vrsic wurde im Sommer 2012 verpflichtet, nachdem ihm in der Saison zuvor als Spielmacher und Leistungsträger von Olympia Laibach 27 Treffer in 41 Pflichtspielen (darunter fünf Tore in sechs Europa-League-Qualifikationsspielen) gelungen waren. Im Trikot der Austria ist es Vrsic jedoch leider nicht gelungen, an die gezeigten Leistungen aus den Jahren zuvor anzuschließen. In 19 Pflichtspiel-Einsätzen blieb Vrsic ohne Torerfolg, in der laufenden Spielzeit schien er, unter anderem aufgrund von Verletzungen, nur einmal im Matchkader der Austria auf.

Der FK Austria Wien wünscht Dare Vrsic alles Gute bei seiner neuen Station!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle