04.04.2013, 12:46 Uhr

VOLLFAN 2013 - ES GEHT WIEDER LOS!

VOLLFAN 2013 - es geht wieder los!

Unter dem Motto „Zeig zu viel Alk die gelbe Karte“ startet beim Spiel gegen Wolfsberg zum dritten Mal die Aktion „VOLLFAN statt voll fett“.

Die unangenehmen Auswirkungen von zu viel Alkohol einmal nüchtern kennen zu lernen und Wissen sammeln, wie Alkohol wirkt, steht auch heuer wieder bei „VOLLFAN statt voll fett“ im Mittelpunkt. Alle AUSTRIA-Fans, besonders die 16- bis 30-Jährigen, sind wieder beim Rauschbrillen-Parcours - mit neuen Geschicklichkeitsaufgaben - und dem Alk-Quizz eingeladen, die Nachteile von übermäßigem Alkoholkonsum ganz ohne Zeigefinger, Übelkeit und Kopfweh kennen zu lernen.

 

Begleitet von erfahrenen Outdoor-TrainerInnen können Fans wieder mit einer Spezialbrille, die einen Alkoholisierungsgrad von 0,8 oder 1,3 Promille simuliert, erleben, wie sich intensiver Alkoholkonsum auswirken kann. Die Rauschbrille macht erfahrbar, wie ziemlich einfache durch eingeschränkte Rundumsicht, Doppelsehen, Fehleinschätzung von Nähe und Distanz oder verzögerte Reaktionszeit und Verunsicherung erhebliche Schwierigkeiten bereiten können.

 

„Die Erfahrung des unangenehmen Kontrollverlusts ist mit einer Rauschbrille besonders effektiv und nachhaltig, da sie mit klarem und nüchternem Kopf gemacht wird, während sich dieser Zustand bei Alkoholkonsum erst sehr langsam einstellt und bemerkbar macht“, bestätigt Artur Schroers, wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Suchtprävention der Sucht und Drogenkoordination Wien, den Lerneffekt.

 

MEHR FUSSBALL, WENIGER ALK

Auch die VOLLFAN-Peers sind wieder dabei. 20 junge Fans der Austria sind wieder mit coolen Infomaterialien rund ums Stadion unterwegs, um Gleichaltrige anzusprechen und in die VOLLFAN-Zone einzuladen. Auch unser Gastronomie-Betreiber, das Grand Hotel Wien, unterstützt das Projekt heuer tatkräftig. An den VOLLFAN-Aktionstagen werden die Gastro-Teams mit VOLLFAN-T-Shirts in der GENERALI-Arena und im Viola-Pub auf die Kampagne aufmerksam machen. Und Markus Suttner ist stellvertretend für die Mannschaft immer wieder persönlich bei VOLLFAN-Aktivitäten im Einsatz, zuletzt beim VOLLFAN-meet&greet im Wiener Rathaus (siehe Fotos).

 

Mehr Infos: https://www.facebook.com/austriavollfans

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle