16.01.2013, 13:15 Uhr

VIOLATV - STÖGER NACH LINZ-TRANSFER: "MACHEN KEINE SCHNELLSCHÜSSE"

ViolaTV - Stöger nach Linz-Transfer: "Machen keine Schnellschüsse"

Am Mittwoch bestätigte ein noch ausstehend gewesener Formalakt den Abschied von Roland Linz, der einen Vertrag beim thailändischen Meister Muangthong United unterzeichnete. Austrias Chefcoach Peter Stöger meint dazu im Interview mit Viola TV: „Wir haben Roland nicht nahegelegt, dass er sich verändern soll. Er war in einer Situation, in der er vielleicht logischerweise selbst nicht ganz zufrieden gewesen ist.“


Ob Linz‘ Position im Kader nachbesetzt wird, steht bisweilen noch nicht fest. Stöger: „Seit ich hier bin, hat man gemerkt, dass wir keine Schnellschüsse machen und nicht panisch werden, wenn so etwas passiert. Deshalb haben wir etwa auch bei Philipp (Hosiner, Anm.) sehr lange gewartet. […] Kriegen wir einen Spieler, der finanzierbar ist, kann es sein, dass wir reagieren und sagen, das macht Sinn.“

 

Video-URL für ViolaNews-App-Benutzer: http://youtu.be/nrB0mR1ZnSo

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 17 36
2. SK Puntigamer Sturm Graz 17 33
3. FC Red Bull Salzburg 17 31
4. FK Austria Wien 17 31
5. RZ Pellets WAC 17 22
6. FC Admira Wacker Mödling 17 22
7. SK Rapid Wien 17 21
8. SV Guntamatic Ried 17 17
9. SKN St. Pölten 17 14
10. SV Mattersburg 17 11
» zur Gesamttabelle