30.08.2013, 09:05 Uhr

VIOLA TV: "ALLE DREI GEGNER SIND SEHR, SEHR STARK!"

Viola TV: "Alle drei Gegner sind sehr, sehr stark!"

Der FK Austria Wien trifft in der Gruppenphase der UEFA Champions League auf den FC Porto, Atletico Madrid und Zenit St. Petersburg. Viola TV hat Reaktionen von Trainer Nenad Bjelica und den beiden Vorständen Markus Kraetschmer und Thomas Parits (Linktipps: Spieltermine / Ticket-Infos).

 

Video-URL: http://youtu.be/ZVsPgWa04Gk

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle