07.02.2013, 10:56 Uhr

VIOLA FANTALK! DER FASCHINGSDIENSTAG GEHÖRT DEN VEILCHEN

VIOLA FANTALK! Der Faschingsdienstag gehört den Veilchen

In eineinhalb Wochen startet der FK Austria Wien in die Rückrunde der Bundesliga. Bereits zuvor wollen wir Fans und Interessierten die Möglichkeit bieten, bestens informiert in die Saison zurückzukehren. Der Nachmittag des Faschingsdienstags (12.02.2013) steht daher ganz im Zeichen von Violett.


Ab 17:00 Uhr wird im Austria-Museum (dieses befindet sich im Anschluss an den GET-VIOLETT-Megastore im Bauch der Ost-Tribüne) die Sonderausstellung „Matthias Sindelar – der mit dem Ball tanzte“ eröffnet. Anlässlich des 110. Geburtstags von Sindelar finden zudem Führungen mit Austria-Historiker und Sindelar-Experten Dr. Erich Krenslehner statt (Eintritt: 4 Euro).


Das Highlight steigt dann ab 18:00 Uhr, wenn AG-Vorstand Markus Kraetschmer, Trainer Peter Stöger, Kapitän Manuel Ortlechner und Rückkehrer Nacer Barazite zum VIOLA FANTALK im GET-VIOLETT-Megastore Platz nehmen. Freilich wird hierbei auch genügend Zeit bleiben, sich auszutauschen oder Autogrammwünschen nachzukommen!


Ein Zuckerl gibt es auch noch für alle violett gekleideten Gäste: Diese erhalten – solange der Vorrat reicht – von der Konditorei Stadtlehner zur Verfügung gestellte Faschingskrapfen.

 

Vorbeischauen lohnt sich!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. FK Austria Wien 30 53
3. SK Puntigamer Sturm Graz 30 51
4. CASHPOINT SCR Altach 30 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. SK Rapid Wien 30 34
7. RZ Pellets WAC 30 34
8. SV Mattersburg 30 33
9. SKN St. Pölten 30 31
10. SV Guntamatic Ried 30 27
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?