Akademie 11.02.2013, 12:55 Uhr

U11-TEAM MIT TURNIERSIEG IM DEUTSCHEN GERMERING

U11-Team mit Turniersieg im deutschen Germering

Einen tollen Erfolg konnte die violette U11-Mannschaft beim internationalen "Merkle Cup 2013" feiern. Im bayrischen Germering setzte sich die Mannschaft von Trainer Stefan Kenesi unter zwölf teilnehmenden Mannschaften durch und holte den Turniersieg.


Die junge Truppe konnte sich im Verlauf des Turniers kontinuierlich steigern. Verlor man in der Gruppenphase noch knapp gegen den 1. FC Nürnberg, was aber nichts am Aufstieg der Veilchen in die KO-Phase änderte, revanchierte man sich im Finale und wies den Nachwuchs des deutschen Bundesligisten mit 2:1 in die Schranken.


Der Jubel über den Turniersieg und die großartigen Leistungen war natürlich dementsprechend groß. Am Weg ins Finale wurde neben dem anderen österreichischen Vertreter RB Salzburg auch der deutsche Rekordmeister FC Bayern München ausgeschaltet.  

 

Linktipps:

+ Prominente Gäste bei den Akademie-Weihnachtsfeiern
+ U18-Spieler Vukovic: "Mein Alltag in der Ballsport-Akademie"

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 17 36
2. SK Puntigamer Sturm Graz 17 33
3. FC Red Bull Salzburg 17 31
4. FK Austria Wien 17 31
5. RZ Pellets WAC 17 22
6. FC Admira Wacker Mödling 17 22
7. SK Rapid Wien 17 21
8. SV Guntamatic Ried 17 17
9. SKN St. Pölten 17 14
10. SV Mattersburg 17 11
» zur Gesamttabelle