12.03.2013, 15:30 Uhr

TRAININGS-VIDEO: VEILCHEN PRÄSENTIEREN SICH TORGEIL

Trainings-Video: Veilchen präsentieren sich torgeil

Hütchen, Hürden und Freistoß-Dummies. Als die Spieler der Austria am Dienstagvormittag den Trainingsplatz betraten, hatte das Trainerteam bereits die Vorbereitungen auf eine umfangreiche Einheit getroffen. Was den Veilchen ein Lächeln ins Gesicht zauberte: Auch ein drittes Tor stand bereit zur Benutzung. Spätestens von diesem Moment an war klar, dass wie so oft auch Bälle im Spiel sein werden.


Schnelligkeit gepaart mit Torabschlüssen stand nach einigen Aufwärmübungen auf dem Programm. Zahlreiche Spieler stellten dabei ihre Abschlussstärke unter Beweis. Roman Kienast etwa, der einen gefühlvollen Schuss aus 17 Metern direkt im Kreuzeck unterbrachte (siehe Video unten). Doch auch seine Offensiv-Kollegen geizten nicht mit sehenswerten Treffern - ebenso wenig wie etwa Markus Suttner, der am Dienstag als eines von drei Veilchen eine Einberufung ins österreichische Nationalteam erhielt.


Bis auf Nacer Barazite, der ob seiner Knie-Probleme zwar noch individuell arbeitet, aber zuletzt Fortschritte gemacht hat, trainierten alle Spieler mit. Die Sonntags-Partie bei Mattersburg (17:00 Uhr) naht – und damit mehren sich auch technisch-taktische Übungen. Gegen Ende der Woche werden zudem auch noch einmal Standardsituationen ins Visier genommen, ehe am Samstag das Abschlusstraining ansteht.

 

Video vom Training am Dienstagvormittag:

 

Video-URL: http://www.youtube.com/watch?v=RoENiA2YyAw

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 17 43
2. LASK 17 41
3. RZ Pellets WAC 17 30
4. SK Rapid Wien 17 29
5. SK Puntigamer Sturm Graz 17 27
6. TSV Prolactal Hartberg 17 27
7. FK Austria Wien 17 20
8. CASHPOINT SCR Altach 17 16
9. spusu SKN St. Pölten 17 15
10. FC Flyeralarm Admira 17 14
11. WSG Swarovski Tirol 17 12
12. SV Mattersburg 17 11
» zur Gesamttabelle