24.10.2013, 14:00 Uhr

STANKOVIC: ENTWARNUNG, IM DERBY DENNOCH FRAGLICH

Stankovic: Entwarnung, im Derby dennoch fraglich

Glück im Unglück für Marko Stankovic! Wie Untersuchungen am Donnerstagmorgen ergeben haben, hat sich der 27-jährige Mittelfeldspieler beim Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid keine neue Verletzung zugezogen.


Stankovic, der sich am 21. September beim Auswärtssieg in Graz einen Muskelfaserriss zugezogen hatte, kehrte am Dienstag in die Mannschaft zurück. „Ich habe mich in den Tagen zuvor gut gefühlt, aber im Spiel ist es dann einfach nicht lange gegangen“, so Stankovic. „Jetzt werden wir von Tag zu Tag schauen und nichts überstürzen, um keine schlimmere Verletzung zu riskieren.“


Ob Austrias bester Saison-Torschütze am Sonntag im 307. Wiener Derby (16:30 Uhr, GENERALI-Arena) auflaufen kann, ist fraglich.  

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 69
2. FK Austria Wien 31 56
3. CASHPOINT SCR Altach 31 52
4. SK Puntigamer Sturm Graz 31 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. RZ Pellets WAC 31 35
7. SK Rapid Wien 30 34
8. SV Mattersburg 31 34
9. SKN St. Pölten 31 32
10. SV Guntamatic Ried 31 28
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?