13.02.2013, 11:25 Uhr

RÜCKBLICK AUF DEN ERSTEN VIOLA FANTALK DES JAHRES

Rückblick auf den ersten Viola Fantalk des Jahres

Am Dienstagabend lud die Austria Fans und Interessierte in den GET-VIOLETT-Megastore, um sich ein Bild von den aktuellen Geschehnissen so kurz vor der Saison-Fortsetzung zu machen. Mit AG-Vorstand Markus Kraetschmer, Trainer Peter Stöger, Kapitän Manuel Ortlechner und Rückkehrer Nacer Barazite nahmen vier hochkarätige Persönlichkeiten an der ausführlichen Podiumsdiskussion teil, Klubservice-Leiter Michael Kohlruss führte als Moderator durch den Abend.


Mehr als 200 Anhänger haben trotz des starken Schneefalls und der damit verbundenen Verkehrssituation den Weg in den Megastore gefunden – und zollten freilich nicht nur für den mehr als gelungenen Umschwung im Herbst, sondern auch etwa für die jüngste Personalpolitik sowie allfällige Fan-Themen Applaus.


In diesem Zusammenhang betonten Markus Kraetschmer und Peter Stöger, wie wichtig in den kommenden Wochen der Zusammenhalt sei, zumal der Austria ein „sportlich historisches Frühjahr bevorstehen könnte“, wie es Kraetschmer formulierte. Trainer Stöger bedankte sich indes für die tolle Unterstützung im Herbst: „Die Fans haben uns durch den Herbst getragen. Wir sind mit dem gemeinsamen Motto ‚Verantwortung, Vertrauen und Respekt‘ in die Saison gegangen und nahezu alle haben sich daran gehalten. Auch deshalb durften wir auf Platz eins überwintern.“


Ziehe man nun auch weiterhin an einem Strang, könne man die nächsten großen Meilensteine anpacken. So erhofft man sich von der Erweiterung des U-Bahn-Netzes, die im September 2017 finalisiert werden soll, ebenso viel wie vom in Planung befindlichen Viola Park. Die Startphase des im Zuge der Stadtentwicklung geplanten Großprojekts hängt noch von einigen letzten Entscheidungen auf politischer Ebene ab.


Mit der Fertigstellung beider Projekte ist auch ein erhöhter Zuschaueransturm eingeplant, darob visiert Austrias Führungsetage an, bis September 2017 die angedachte Aufstockung der Nord-Tribüne abzuschließen. „Das ist eines unserer erklärten Ziele.“ 


Bereits vor dem Fantalk haben zahlreiche Anhänger die Sonderausstellung „Matthias Sindelar – der mit dem Ball tanzte“ im Austria-Museum begutachtet und durften dabei über bislang unveröffentlichte Dokumente stauenen. Mit dabei waren auch mehrere Journalisten aus alles Welt, darunter ein argentinischer Autor, der gerade - anlässlich des 110. Geburtstags Sindelars - ein Buch über die Austria-Legende verfasst.

 

Eine Zusammenfassung des Fantalks von Viola TV folgt!

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 18 36
2. CASHPOINT SCR Altach 18 36
3. FC Red Bull Salzburg 18 34
4. FK Austria Wien 18 34
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 18 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle