30.01.2013, 15:45 Uhr

PRESSESTIMMEN ZUR RÜCKKEHR VON NACER BARAZITE

Pressestimmen zur Rückkehr von Nacer Barazite

Mittwochvormittag war es endlich soweit: Der FK Austria Wien konnte nach harten, aber fairen Verhandlungen die „Rückhol-Aktion“ des Publikumslieblings Nacer Barazite bekanntgeben. Der 22-jährige Offensiv-Allrounder wird vorerst bis Saisonende vom AS Monaco ausgeliehen, anschließend besitzt die Austria eine Kaufoption zu festgeschriebenen Konditionen.


Dies wurde freilich auch vonseiten vieler heimischer Medien registriert, die unmittelbar nach der Bekanntgabe mit ihrer Sicht der Dinge online gingen. Auf ORF.at war etwa zu lesen: „Die Wiener Austria will im Rennen um den Meistertitel nichts unversucht lassen. Mit Nacer Barazite holten die Violetten einen Publikumsliebling vergangener Tage zurück.“


Kurier.at titelte „Barazite wieder Austrianer“, während die Online-Ausgabe der Kleinen Zeitung berichtete: „Die Wiener Austria setzt im Titelkampf ein ordentliches Zeichen.“


Die Oberösterreichischen Nachrichten haben beobachtet, dass die Austria 20 Minuten vor Bekanntgabe des Transfers mit einer Facebook-Aktion online ging: „Die Austria hat auf Facebook ein Bild veröffentlicht, wonach die Fans mit 1.911 "Likes" dafür sorgen konnten, dass Publikumsliebling Nacer Barazite an den Verteilerkreis zurückgeholt wird.“


Laola1.at ist sicher: „An der Eingewöhnung wird es nicht scheitern. Barazite stand von Jänner 2011 bis Jänner 2012 im Kader der "Veilchen" und erzielte in 50 Pflichtspielen 23 Treffer.“ (Linktipp: Hier geht's zu den besten Bildern aus Barazites erstes Austria-Ära)


Sport10.at meint: „Die Austria wird den Niederländer mit offenen Armen empfangen. Denn spielerisch wird er die ohnehin schon starke Truppe von Coach Stöger noch stärker und variantenreicher machen."

 

Derstandard.at verweist auf einen „Tweet“ von Barazite, in dem er meint: „Ich bin sehr, sehr froh, verkünden zu dürfen, dass ich zurück zur Austria komme! Zurück nach Hause!“

 

 

 

Linktipps:

+ Jetzt Tickets für Derby und erstes Heimspiel 2013 sichern!

+ Die besten Bilder aus Barazites erster Austria-Ära

+ Transferzeit: Nichts verpassen, fk-austria.at als Startseite einrichten!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle