29.07.2013, 16:01 Uhr

LETZTE INFOS VOR DEM SPIEL GEGEN HAFNARFJÖRDUR! PLUS: PK-VIDEO

Letzte Infos vor dem Spiel gegen Hafnarfjördur! Plus: PK-Video

Für Austria-Trainer Nenad Bjelica wird am Dienstagabend beim Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Hafnarfjördur (18:00 Uhr, Generali-Arena) nicht nur die Stärke seiner Mannschaft ausschlaggebend sein, auch die Entschlossenheit sei ein wichtiger Faktor: „Ich habe absoluten Respekt vor Hafnarfjördur, das weiß auch meine Mannschaft. Natürlich hat die Austria mehr Qualität, aber im Fußball gewinnt oft auch jenes Team mit der größeren Überzeugung. Die müssen wir haben.“


Zwar habe die Pleite gegen Leader Salzburg wehgetan, dennoch stellt Bjelica klar: „Ich bin überzeugt, dass wir nach der harten Niederlage aufstehen werden und ein anderes Gesicht zeigen.” Sportvorstand Thomas Parits geht ebenfalls mit Offensiv-Geist voran: „Für uns ist klar: Wir wollen in die nächste Runde. Geht die Mannschaft mit dem nötigen Biss in die beiden Partien, werden wir die Hürde nehmen.“


Austrias Trainerteam hat zahlreiche Informationen über den Gegner eingeholt, Bjelica gibt einen Auszug: “Sie verteidigen mit elf Leuten, spielen taktisch diszipliniert und versuchen bei Ballgewinn schnell zu kontern.“

 

Violette Personalsituation: Verletzt fehlt Tomas Simkovic (arbeitet sich nach seinem Wadenbeinbruch zurück). Noch im Aufbau befinden sich Dare Vrsic und Roman Kienast.


Grundausrichtungen: Die Austria agierte zu Saisonbeginn im gewohnten 4-3-3 und könnte am Dienstag personelle Umstellungen vornehmen. Hafnarfjördur spielte im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde in einem 4-2-3-1.


Bilanz: Das letzte Duell gegen ein isländisches Team gewann die Austria mit 6:0. Gegner des 1996 im Rahmen des Intertoto-Cups ausgetragenen Spiels war Keflavík. 


Zuschauer: Bis Montagnachmittag wurden 5.500 Tageskarten verkauft (Abos im Europacup nicht gültig). Damit Sie die Ankickzeit ohne Probleme bewältigen und zeitgerecht in der Generali-Arena eintreffen, wird empfohlen, sich sein Ticket schon jetzt schnell und simpel im Online-Shop via PRINT@HOME auszudrucken (Zahlung jetzt auch via Online-Überweisung sowie mit den Kreditkarten VISA-CARD und MASTER-CARD möglich). Auch im GET-VIOLETT-Megastore sind Karten bis Dienstag um 15:00 Uhr erhältlich, anschließend öffnen Kassen bei der Ost-Tribüne.


Schiedsrichter: Die Partie wird vom schottischen Referee Bobby Madden geleitet, seine Assistenten heißen Alasdair Ross und Stuart Stevenson.

 

Video-URL: http://www.youtube.com/watch?v=1PHohcukem8&feature=youtu.be

 

Linktipp:

+ Ortlechner erwartet gegen Hafnarfjördur "harte Nuss"

+ Bilder vom Abschlusstraining am Montagnachmittag

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle