01.03.2013, 09:35 Uhr

JUNGVEILCHEN: DER FRÜHJAHRS-AUFTAKT MUSS NOCH WARTEN

Jungveilchen: Der Frühjahrs-Auftakt muss noch warten

Der planmäßige Frühjahrsauftakt in der Regionalliga Ost fällt dem Wetter zum Opfer. Die gesamte Runde, die dieses Wochenende über die Bühne gehen sollte, wurde auf den 1. April verschoben. Somit startet die Gager-Truppe erst am Freitag, den 8. März um 19:00 Uhr, mit dem Heimspiel gegen Ritzing in die Meisterschaft.

 

Nach der langen Vorbereitung und zahlreichen Testspielen - statt dem Auftakt in der Meisterschaft testen die Jungveilchen am Samstag um 14 Uhr in und gegen Schwechat ein letztes Mal - brennt die Truppe schon auf den Auftakt in die Rückrunde. Gegen eine runderneuerte Mannschaft aus dem Burgenland gilt es, die starken Leistungen aus dem Herbst zu bestätigen und die Tabellnführung zu verteidigen.


Zehn Siege und vier Unentschieden ergatterten die Jungveilchen aus 15 Partien im Herbst. Torverhältnis: 36:18. Eine Niederlage, die dafür umso deutlicher ausfiel, setzte es erst im letzten Spiel gegen Stegersbach (0:3). Doch auch wenn diese Pleite das Bild letztlich ein bisschen trübt, kann sich die Bilanz der Mannschaft von Herbert Gager absolut sehen lassen.


Diese weist nämlich nicht nur das jüngste Team aus den ersten drei Spielklassen auf, sondern zugleich das fairste der Regionalliga Ost. Wie schon in den vergangenen beiden Spielzeiten kassierten die Jungveilchen die wenigsten Gelben Karten. Torwart Osman Hadzikic sah als einziger Akteur (Torraub) Rot.


Auf die meisten Einsatzminuten brachte es im Herbst 2012 Sebastian Wimmer. Der Neuzugang  stand 1.260 Minuten (von 1.350 möglichen – das bedeuten 93,3 Prozent) auf dem Grün. Lediglich einmal musste er aufgrund einer Länderspiel-Einberufung passen – die restlichen 14 Runden war er jeweils 90 Minuten im Einsatz.


An zweiter Stelle liegt Keeper Hadzikic mit 1.214 Einsatzminuten, gefolgt von Michael Novak (der mittlerweile dem Profi-Kader von Mattersburg angehört) mit 1.171 Minuten.

 

Linktipp:

+ Übersicht: Spielplan der Regionalliga Ost

+ Kader der Austria Amateure

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 18 36
2. CASHPOINT SCR Altach 18 36
3. FC Red Bull Salzburg 18 34
4. FK Austria Wien 18 34
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 18 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle