14.08.2013, 08:29 Uhr

CL-PLAY-OFF: BEREITS 10.000 TICKETS VERKAUFT! PLUS: AUSWÄRTS-INFOS

CL-Play-off: Bereits 10.000 Tickets verkauft! Plus: Auswärts-Infos

10.000 Karten (Kontingent: 10.500 Sitzplätze) wurden bis Mittwochmittag abgesetzt. Erst Mittwochfrüh gingen die Tickets für das Champions-League-Play-off-Heimspiel (Dienstag, 27. August 2013) in den freien Verkauf.


Vier Kassen wurden dafür um 9:00 Uhr bei der Ost-Tribüne geöffnet (Fischhofgasse 12, 1100 Wien). Zudem gibt es noch Ticket-Kontingente unter https://www.ticketgarden.com/tickets/fk-austria-wien-dinamo-zagreb.


Wichtig: Aufgrund der strengen Sicherheits-Auflagen und Vorgaben der UEFA wird jedes Ticket für die Ost-Tribüne auf den jeweiligen Karten-Inhaber personalisiert und nur bei Besitz einer bestehenden Austria Live Card mit Foto (welche bis zum Stichtag 9.8.2013 ausgestellt wurde) bei der Ost-Tribüne der Generali-Arena (nicht online) verkauft.

 

Die Karten sind zu den Preisen eines Bundesliga-Topspiels zu erstehen.


VIP-Karten (Business, Classic, Premium) sind ebenfalls seit Mittwoch, den 14.08.2013 ausschließlich über das Office Ost (Fischhofgasse 12) erhältlich.


Tickets für den Gästesektor der Generali-Arena werden ausschließlich über Dinamo Zagreb vertrieben.


Tickets für den Austria-Sektor in Zagreb


Bereits am kommenden Mittwoch (20:45 Uhr) geht das Auswärtsspiel bei Dinamo Zagreb über die Bühne. Die Austria erhält ein Kontingent von 1.700 Karten, das kurzfristig (voraussichtlich ab Samstag oder Montag) zu sehr günstigen Konditionen an den Kassen der Ost-Tribüne erhältlich sein wird. Nähere Informationen zum Verkaufsstart sowie zu den Preisen folgen in den nächsten Tagen auf www.fk-austria.at!


Zudem wird in Zagreb am Spieltag ab 8:00 Uhr ein kostenloser und bewachter Parkplatz in unmittelbarer des Stadion-Auswärtssektors zur Verfügung stehen.


Nähere Infos zum VIP-Reise-Angebot nach Zagreb finden Sie hier!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle