29.08.2013, 19:08 Uhr

CL: AUSTRIA TRIFFT AUF FC PORTO, ATLETICO MADRID UND ST. PETERSBURG! / SPIELTERMINE FIXIERT

CL: Austria trifft auf FC Porto, Atletico Madrid und St. Petersburg! / Spieltermine fixiert

Der FK Austria Wien trifft in Gruppe G der UEFA-Champions-League-Saison 2013/14 auf den FC Porto, Atletico Madrid und Zenit St. Petersburg. Dies ergab die in Monaco durchgeführte Auslosung am Donnerstagabend. Alle Ticket-Infos finden Sie hier!

 

Trainer Nenad Bjelica meinte unmittelbar nach der Auslosung: "Ich habe mir einen spanischen Verein gewünscht, daher habe ich mich über Atletico gefreut. Alle drei Mannschaften agieren mehr oder weniger auf einem Niveau und haben in den letzten Jahren internationale Titel geholt."

 

Tatsächlich gewann Porto 2011 die Europa League, zuletzt 2004 gar die Champions League. Atletico sicherte sich 2010 und 2012 den Europa-League-Titel ebenso wie den europäischen Supercup. Zenit gewann die Europa League 2008, ebenso den Supercup.

 

Die genauen Spieldaten sind bereits fixiert:

 

18.09. FC Porto (heim / 20:45 Uhr)

 

01.10. St. Petersburg (auswärts /18:00 Uhr MEZ)

 

22.10. Atletico Madrid (h / 20.45 Uhr)

 

06.11. Atletico Madrid (a / 20:45 Uhr)

 

26.11. FC Porto (a / 20:45 Uhr)

 

11.12. St. Petersburg (h / 20:45 Uhr)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. FK Austria Wien 30 53
3. SK Puntigamer Sturm Graz 30 51
4. CASHPOINT SCR Altach 30 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. SK Rapid Wien 30 34
7. RZ Pellets WAC 30 34
8. SV Mattersburg 30 33
9. SKN St. Pölten 30 31
10. SV Guntamatic Ried 30 27
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?