Akademie 27.06.2013, 08:15 Uhr

AUSTRIA SICHERT SICH DIE NÄCHSTE ÖSTERREICHISCHE TORMANN-HOFFNUNG

Austria sichert sich die nächste österreichische Tormann-Hoffnung

Dem FK Austria Wien ist es gelungen, Patrick Pentz für sich gewinnen zu können. Der 16-jährige spielte zuletzt in der Akademie von Red Bull Salzburg, unterschrieb bei den Violetten aber diese Woche einen Vertrag über zwei Jahre plus Option.

Pentz, der bereits mit den Austria Amateuren mittrainiert, ist aktueller U16-ÖFB-Teamkeeper mit sehr vielversprechenden Anlagen. Aufgrund seines Alters könnte er auch noch für die Akademie der U18 der Austria spielen.

Bereits im März wurde Tino Casali (17 Jahre) von uns unter Vertrag genommen, der U18-ÖFB-Teamtormann ist, weiter läuft das Einbürgerungsverfahren von Osman Hadzikic (17/Bosnien-Herzegowina), der bereits seit September 2011 aktuellen Nummer 1 bei den Amateuren.

 

Der FK Austria Wien ist damit in der beneidenswerten Lage, drei absolute Perspektivspieler für das österreichische Nationalteam unter Vertrag zu haben, dazu mit Heinz Lindner bereits in der A-Nationalmannschaft einen aktuellen Teamspieler im Tor stellt.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle