Violett ist mehr... 09.01.2013, 11:48 Uhr

AUSTRIA BESCHERTE "FREUDE IN KINDERAUGEN" - SO HELFEN AUCH SIE!

Austria bescherte "Freude in Kinderaugen" - so helfen auch Sie!

"Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt." So lautet das Motto des Clubs „Concordia – Sozialprojekte“, der über die letzten 20 Jahre ein pädagogisches Konzept stetig weiterentwickelte, um unter anderem Straßenkindern von Bukarest (Rumänien) zu helfen.


Heute stehen knapp 30 Kilometer außerhalb Bukarests mehrere Einrichtungen zur Verfügung, die Platz für 300 ehemalige Straßenkinder bieten.


Kurz vor Weihnachten hatten Vertreter der TKL Lebensmittel Logistik beim FK Austria um Sachspenden für die Kinder angefragt – und freilich mussten wir da nicht zweimal überlegen. Anfang Dezember machten sich folglich drei geräumige Pkws auf den Weg zu den Kindern, um diesen unter anderem in Form von Sweatshirts und Fußbällen frohe Weihnachten zu bereiten.


Kürzlich langte ein Dankesbrief des Clubs Concordia ein, in dem von „wirklicher Freude in den Kinderaugen“ die Rede war.


Wenn Sie weitere Informationen zu den Projekten erfahren oder helfen wollen, erfahren Sie hier weitere Informationen!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 49
2. LASK 31 37
3. RZ Pellets WAC 31 28
4. FK Austria Wien 31 27
5. SK Puntigamer Sturm Graz 31 24
6. spusu SKN St. Pölten 31 21
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Rapid Wien 31 32
2. SV Mattersburg 31 28
3. CASHPOINT SCR Altach 31 25
4. FC Flyeralarm Admira 31 22
5. TSV Prolactal Hartberg 31 19
6. FC Wacker Innsbruck 31 17
» zur Gesamttabelle