02.07.2013, 17:50 Uhr

AUSTRIA AMATEURE VERLIEREN TESTSPIEL IN DER SÜDSTADT KNAPP

Austria Amateure verlieren Testspiel in der Südstadt knapp

Am Dienstagnachmittag absolvierten die Austria Amateure ihr zweites Vorbereitungsspiel bei den Amateuren der Admira im Trainingszentrum Südstadt. Nach einem intensiven Vormittagstraining tauschte Herbert Gager sein Team in der Halbzeit komplett durch. Trotz der knappen 2:3 (0:1)-Niederlage war die Leistung der Jungveilchen durchaus ansprechend. Für Violett trafen Alex Frank und Benjamin Koglbauer.

Nach einem verhaltenen Beginn auf beiden Seiten hatten die Admiraner die erste gute Chance nach 24 Spielminuten, doch der Schuss ging am langen Eck vorbei. Im Gegenzug wären die Favoritner durch Valentin Grubeck fast in Führung gegangen. Der Stürmer war dabei den gegnerischen Keeper zu überspielen, doch der erwischte gerade noch mit seinen Fingerspitzen den Ball (30.). Nur 60 Sekunden später spielte Dominik Prokop auf Ismael Tajouri, aber dessen Schuss klärte der Admira Schlussmann zur Ecke (31.). Kurz vor der Pause gingen die Niederösterreicher nach einem Heber 1:0 (41.) in Führung.

Nach einem Aufsitzer-Schuss erhöhte die Jung-Admiraner auf 2:0 (51.). Die Veilchen gaben jedoch nicht auf und verkürzten durch Alex Frank auf 1:2 nach einer Vorlage von Bernhard Luxbacher (55.). In weitere Folge konnte sich Tino Casali mehrmals auszeichnen, doch nach einer kurzen Abwehr war der Schlussmann der Violetten gegen den Nachschuss eines Admiraners chancenlos – 1:3 (63.).

Kosmetik für die Statistik gab es noch Dank des Debüt-Treffers von Benjamin Koglbauer kurz vor Schluss. Nach einem Pass von Tarkan Serbest traf der Stürmer hoch ins kurze Eck (87.). Am kommenden Freitag ist die Gager-Truppe zu Gast in Leopoldsdorf im Marchfeld (5.7.2013, 18:30 Uhr).

Austria Amateure 1.Halbzeit:
Pentz – Blauensteiner, Stark, Widni, Lechner – Tajouri, Zlatkovic, Michorl, Zivotic – Prokop, Grubeck.

Austria Amateure 2.Halbzeit:
Casali – Gluhakovic, Vukovic, Koblischek, Plattensteiner – Oberortner, Serbest, Horvath, Luxbacher – Frank, Koglbauer.

Tore Austria Amateure:
Frank (55.), Koglbauer (87.).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle