10.08.2013, 19:00 Uhr

AUSTRIA AMATEURE FEIERN AUSWÄRTSSIEG IN SOLLENAU

Austria Amateure feiern Auswärtssieg in Sollenau

Am Freitagabend gewannen die Austria Amateure bei strömenden Regen in Sollenau mit 3:1 (0:1). Die Gagertruppe lag nach 45 Minuten 0:1 zurück, drehte aber das Spiel und siegte aufgrund der Treffer von Murg (Doppelpack) und Tajouri noch mit 3:1. Die Jungveilchen feiern damit ausgerechnet  in der Fremde ihren ersten Sieg in der noch jungen Saison und glänzten vor allem bei Standardsituationen.


In der Anfangsphase hatten die Niederösterreicher einer ihrer besten Chancen, doch die Stange rettete die Violetten vor dem Rückstand (3.). Danach kombinierte nur noch Violett, doch es fehlte der entscheidende Abschluss. Nach einer Murgflanke schoss Stark über das Gehäuse (8.). Osman Hadzikic zeichnet sich nach einer guten halben Stunde erstmals aus und lenkte einen scharfen Schuss über die Latte (37.). Kurz vor der Pause erwischte Koblischek einen Angreifer unglücklich und der Referee entschied auf Elfmeter. Ex-Veilchen Topic versenkte den Ball zur Führung (44.).


Nach der Pause drängten die Favoritner auf den Ausgleich. Der starke Thomas Murg versenkte einen Eckball direkt in das lange Eck zum verdienten Ausgleich (52.). Wenige Minuten später probierte es Ismael Tajouri mit einem Kunstschuss, doch der Ball ging knapp am Tor vorbei (58.). Murg startete zu einem Sololauf und wurde im Strafraum unsanft gestoppt. Er schnappte sich den Ball und verwandelte den Strafstoß zur Führung (66.).


Darauf warfen die Niederösterreicher alles nach vorne und die Veilchen bekamen mehr Raum zum kontern. Kurz vor dem Ende trat Tajouri einen Freistoß Richtung Tor. Die Abwehr der Sollenauer verschätzte sich und der Ball zappelte im Netz (88.). Nach der Auftaktpleite feiert die Gager-Truppe einen verdienten Auswärtssieg und trifft am kommenden Freitag daheim auf den Aufsteiger Ober-Grafendorf (16.8.2013, 19:00 Uhr).


SC Sollenau - FK Austria Wien Amateure 1:3 (1:0)

Austria Amateure
: Hadzikic; Blauensteiner, Stark, Koblischek, Plattensteiner; Serbest; Tajouri (90. Prokop), Oberortner, Michorl (62. Horvath), Luxbacher; Murg (85. Frank).

Gelb
: Plattensteiner, Oberortner bzw. Topic, Kovacs, Strommer.
Tore: Murg (52., 66., Elfmeter), Tajouri (89.) bzw. Topic (44., Elfmeter).

SR Thomas Paukovits, 400 Zuschauer

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle