20.09.2013, 12:15 Uhr

ALEX GRÜNWALD: OP GUT VERLAUFEN, HEUTE STARTET AUFBAUTRAINING!

Alex Grünwald: OP gut verlaufen, heute startet Aufbautraining!

"Den Umständen entsprechend gut." Ein wenig geknickt klingt unser Alex Grünwald immer noch, nachdem er sich im Training am Sonntagvormittag in einer unglücklichen Aktion das rechte Kniegelenk verdrehte und dabei das Kreuzband riss. Immerhin: Die von Klubarzt Dr. Alexander Kmen durchgeführte Operation am Dienstag verlief frei von Komplikationen, "der Blick wird jetzt wieder nach vorne gerichtet".

Die guten Neuigkeiten: Am heutigen Freitag hat "Grüni" das Spital verlassen - und Zeit wird keine verloren. Denn ab sofort startet das Aufbauprogramm. Eine Motorschiene hält das Knie in Bewegung, zudem wird er beim heutigen Abschlusstraining vor dem Samstags-Spiel gegen Sturm Graz (16:30 Uhr, UPC-Arena, Ticket-Infos) die Mannschaft in der Kabine besuchen.

 

"Die nächsten Wochen stehen zweimal täglich Lymphdrainagen auf dem Programm, zudem bekommt er einen Ergometer für zuhause", erzählt Sporttherapeut Christian Hold. Ab Montag kann Alex mit leichten Radfahr-Übungen beginnen.

 
Das Motto lautet dennoch "Geduld bewahren", sechs spielfreie Monate müssen im Fall eines Kreuzbandrisses einkalkuliert werden.

 

Linktipp:

+ Auf Alex Grünwalds offizieller Facebook-Seite könnt Ihr ihm Eure Genesungswünsche zukommen lassen!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle