Akademie 14.10.2013, 09:11 Uhr

AKADEMIE: NACHWUCHS-NATIONALTEAMBILANZ

Akademie: Nachwuchs-Nationalteambilanz

Dem Scheitern des A-Teams für die FIFA WM 2014 in Brasilien (beim 1:2 in Schweden waren mit Alaba, Dragovic, Arnautovic, Suttner und Lindner auch ehemalige Nachwuchsveilchen mit dabei) ei die aktuelle ÖFB Nachwuchsteambilanz der Austria Akademie entgegengehalten:

 

ÖFB U21 Nationalteam (Jahrgang 1993 / Teamchef Werner Gregoritsch): Der einberufen gewesene Srdan Spiridonovic fehlte verletzungsbedingt beim 2:0 Auswärtserfolg in Ungarn. (ebenso wie Mittelfeldspieler Thomas Murg!)

 

ÖFB U19 Nationalteam (Jahrgang 1995 / Teamchef Andreas Heraf): Im November steht die EM Qualifikation in Serbien auf dem Programm. Neben den Gastgebern werden Finnland und Kasachstan die Gegnerteams für Tino Casali, Peter Michorl, Michael Blauensteiner und Valentin Grubeck sein.

 

ÖFB U17 Nationalteam (Jahrgang 1996 / Teamchef Hermann Stadler): Gleich 5 Austrianer sind derzeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten, um bei der U17 WM für Furore zu sorgen. In den Gruppenspielen werden Kanada, Argentinien und der Iran auf unser Quintett Petar Gluhakovic, Sascha Horvath, Michael Endlicher, Marco Kvasina und Nikola Zivotic treffen. Zudem steht mit Boris Vukovic ein weiteres Veilchen auf Abruf!

 

ÖFB U17 Nationalteam (Jahrgang 1997 / Teamchef Rupert Marko): Für die EM Eliterunde im nächsten Jahr bereits qualifiziert hat sich das jüngere U17 Nationalteam. Mit Dominik Prokop und Marko Krainz stehen 2 Jung Austrianer im Aufgebot dieser Nationalmannschaft!

 

ÖFB U16 Nationalteam (Jahrgang 1998 / Teamchef Manfred Zsak): Die jüngste Auswahl betreut von Austria Legendenlibero Manfred Zsak vertraut auf aktuell 3 Austria Akademiespieler: Christopher Gschwendt, Dominik Krischke und Arnel Jakupovic waren bei der aktuellen Doppelniederlage in Dänemark mit von der Partie. Leo Zefi war auf Abruf bereit, vielleicht kommt er zu einem Einsatz im November in Italien!

 

Zusammengefasst stehen derzeit regelmäßig 15 Austria Spieler in den diversen Aufgeboten der ÖFB Nachwuchsnationalmannschaften! 11 (!) davon auch im U19 Kader der UEFA YOUTH LEAGUE, wo bereits in der kommenden Woche mit Atletico Madrid die nächste Kracherpartie auf unsere Jungveilchen wartet!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. CASHPOINT SCR Altach 10 19
3. FC Red Bull Salzburg 9 18
4. SK Rapid Wien 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. FC Admira Wacker Mödling 10 12
7. SV Guntamatic Ried 9 11
8. RZ Pellets WAC 10 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 10 5
» zur Gesamttabelle