08.12.2012, 08:59 Uhr

VOR WAC-SPIEL: ERNEUT KOMMISSIONIERUNG UM 14 UHR / SHOPS IN WIEN GEÖFFNET

Vor WAC-Spiel: Erneut Kommissionierung um 14 Uhr / Shops in Wien geöffnet

Nach wie vor steht hinter dem Spiel heute Abend ein kleines Fragezeichen. Schiedsrichter Alexander Harkam, der um 18:30 Uhr die Partie des FK Austria Wien in Wolfsberg anpfeifen sollte, wird um 14 Uhr eine weitere Vorkommissionierung in der Lavanttal-Arena vornehmen.

Die ganze Nacht hat es in der Region rund um Wolfsberg, wo die Violetten ihre 19. Bundesliga-Runde gegen den WAC absolvieren sollten, geschneit. Die Temperatur beträgt minus 4 Grad. Vorerst ist alles andere als sicher, ob das Spiel planmäßig stattfinden wird.

Die Mannschaft, die seit gestern Abend in Bad. St. Leonhard im Hotel Moselebauer Quartier bezogen hat, wird sich dennoch punktgenau auf die Partie beim Aufsteiger vorbereiten. Um 10 Uhr wird allerdings "Indoor" trainiert. Der Platz in Bad. St. Leonhard konnte nicht vom Schnee befreit werden, stattdessen wird im Hotel das Aktivierungsprogramm durchgezogen.

Der hoteleigene Hallen-Tennisplatz wird kurzerhand umfunktioniert. Das Netz wird

abgebaut, somit steht für Gymnastik und die "Hösche" genügend Platz zur Verfügung (Bild unten).

 

 

Weitere Infos folgen nach dem Lokalaugenschein des Schiedsrichters. Am Freitag wurde das Spielfeld mit einer Plastikfolie abgedeckt, um es vor den angesagten Schneefällen zu schützen.  

Zur Sicherheit legte Fahrer Alois Hofer beim Austria-Bus jedenfalls bereits am Vormittag Ketten an, um vom Hotel, das auf einer kleinen Anhöhe liegt, sicher mit der Mannschaft wegzukommen.

P.S.: Beide Fanshops in Wien seit trotz des heutigen Feiertags bis 18 Uhr geöffnet!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle