30.07.2012, 13:00 Uhr

TWITTER: WIR SIND 3.000!

Twitter: Wir sind 3.000!

"Twitter" zählt nach wie vor zu den am stärksten wachsenden Social Media Plattformen. Die beliebten Kurznachrichten, sogenannte "Tweets", werden von immer mehr Personen gelesen, weitergeleitet und kommentiert. Auch die Wiener Austria profitiert von diesem Wachstum: Letzte Woche haben wir die Grenze von 3.000 Followern durchbrochen. Zum Vergleich: Das sind 1.000 Follower mehr als bei unserem kommenden Gegner. Wir freuen uns über diesen großartigen Zuspruch und sagen ein herzliches "Dankeschön"

Die Wiener Austria twittert unter @FKAustriaWien (https://www.twitter.com/FKAustriaWien), hier gibt's immer die aktuellsten News der offiziellen Homepage sowie zahlreiche Zusatzinfos rund um die Spiele der Veilchen.

Da Twitter auch auf allen gängigen Smartphones funktioniert, könnt ihr aktuelle Veilchen-News unabhängig vom PC rund um die Uhr empfangen - einfach auf www.twitter.com registrieren und "Follower" der Veilchen werden!

Aber auch viele unserer Spieler sind auf Twitter, die immer wieder erstaunliche Blicke hinter die Kulissen bieten. Getwittert wird aus der Kabine, im Mannschaftsbus, überall dort, wo die Veilchen gerade im Einsatz sind. Ein "Muss" für jeden Fan.

Unser Kapitän Manuel Ortlechner twittert schon lang Zeit unter @Ortlechner (https://www.twitter.com/Ortlechner) und hat viele seiner Mitspieler für Twitter "rekrutiert": Sein Partner in der Innenverteidigung ist @Margreitter88(https://www.twitter.com/Margreitter88), Markus Suttner ist @Suttner29 (https://www.twitter.com/Suttner29), James Holland twittert unter @jamesrobert89 (https://www.twitter.com/jamesrobert89) und schließlich ist auch unsere Nr.1 Heinz Lindner unter @heinz170790 (https://www.twitter.com/heinz170790) gelegentlich aktiv.

 

 

Einen Überblick über alle Social Media Plattformen der Veilchen findest du hier!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 23 49
2. CASHPOINT SCR Altach 23 46
3. FK Austria Wien 23 41
4. SK Puntigamer Sturm Graz 22 39
5. SK Rapid Wien 23 29
6. RZ Pellets WAC 23 28
7. FC Admira Wacker Mödling 23 28
8. SKN St. Pölten 22 21
9. SV Mattersburg 23 20
10. SV Guntamatic Ried 23 20
» zur Gesamttabelle