06.09.2012, 15:40 Uhr

TOLLES FANKLUB-TREFFEN & ANKÜNDIGUNG AUF DIE BULLDOGS-"WIESEN"

Tolles Fanklub-Treffen & Ankündigung auf die Bulldogs-"Wiesen"

Am Dienstagabend hat ein weiteres Treffen mit einer unserer treuesten Anhänger-Gruppe stattgefunden. Chefcoach Peter Stöger und Klubservice-Leiter Michael Kohlruss wurden vom Austria-Fanklub "Schwechat" zu einem Sommer-Grillfest eingeladen und berichteten tags darauf von einem "sehr gemütlichen Abend".

 

Fast fünf Stunden saß man an einem Tisch, sprach unter anderem über die laufende Saison, die Mannschaft, die künftige Strategie sowie die Ziele der nächsten Zeit.

 

Kohlruss: "Bei den Schwechatern handelt es sich um einen der vielen treuen Fanklubs, der sein Motto '100 prozentiger Support' voll und ganz lebt. So etwas sehen wir gerne und bereitet uns Freude."

 

Stöger: "Der Austausch mit den Fans gehört für mich - in regelmäßigen Abständen - in guten wie in schlechten Zeiten dazu. Ich habe von den Anhängern viel Feedback erhalten und werde das auch an die Mannschaft weitergeben."

 

 

(Hinweis: Unser im Januar gegründetes Klubservice ist Anlaufstelle für Fan-Anfragen, Wünsche, Anregungen und Beschwerden. Kontakt: klubservice(at)fk-austria.at)

 

Doch nicht nur bei den Schwechatern wurde in angenehmer Atmosphäre über die Austria geplaudert.

 

Auch der verdienstvolle Fanklub "Bulldogs" hat für kommenden Samstag ein Fest angesetzt. Genauer gesagt handelt es sich dabei um das erste Austria-Wien-Fan-Bezirksfest in Wiesen, wo die Veilchen ein großes Packerl mit einigen Tombola-Preisen hingeschickt haben. Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt dem St.-Anna-Kinderspital zugute.

 

Erfreuliche Ergebnisse brachte eine andere Debatte hervor. Nachdem beim letzten Heimspiel gegen Wacker Innsbruck - ohne vorheriger Rücksprache mit dem Sicherheitsverantwortlichen der Austria - ein bengalisches Feuer gezündet wurde, wurden mehrere Konsequenzen bis hin zu Hausverboten in Erwägung gezogen. Nun hat sich der betroffene Fanklub bereit erklärt, eine freiwillige Spende für den Nachwuchs zu leisten. Kohlruss: "Der langjährige und sehr aktive Fanklub hat sich klar positioniert und will den Weg gemeinsam mit der Austria gehen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen."

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 32 50
2. SK Rapid Wien 32 38
3. RZ Pellets WAC 32 35
4. LASK 32 33
5. TSV Prolactal Hartberg 32 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 32 19
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FK Austria Wien 32 34
2. CASHPOINT SCR Altach 32 26
3. spusu SKN St. Pölten 32 25
4. SV Mattersburg 32 21
5. FC Flyeralarm Admira 32 18
6. WSG Swarovski Tirol 32 16
» zur Gesamttabelle