26.09.2012, 14:21 Uhr

TEAM-NEWS: DILAVER IST ZURÜCK, STANKOVIC VERLETZT

Team-News: Dilaver ist zurück, Stankovic verletzt

Beim dienstägigen 3:2-Sieg im Samsung-Cup musste Marko Stankovic nach rund einer Stunde ausgewechselt werden. Grund: "Stanko" hat bei einem Foul einen Schlag abbekommen und zog sich dabei vermutlich eine Bänderverletzung zu. Details soll eine Magnetresonanztomographie am Mittwochnachmittag hervorbringen.

 

Leicht angeschlagen sind Dare Vrsic (Prellung am seitlichen Schienbeinmuskel) und Philipp Hosiner (leichte Oberschenkelblessur). Beim Samstags-Spiel gegen den WAC sollten sie nach aktuellem Stand aber wieder zur Verfügung stehen.

 

Erfreulichere Nachrichten gibt es von sechs anderen Spielern zu vermelden. Emir Dilaver konnte nach seiner im Salzburg-Spiel zugezogenen Kopfverletzung wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Ebenso zurück sind Kaja Rogulj und Remo Mally, die zuletzt erkrankt waren.

 

Thomas Murg, der sich vor einer Woche beim U19-Länderspiel gegen Tschechien (3:1-Sieg, ein Tor von Murg) eine Fersenbeinprellung zuzog, könnte noch diese Woche ins Teamtraining unter Peter Stöger zurückkehren. Torhüter Pascal Grünwald absolviert nach überstandener Gehirnerschütterung und Oberkörperprellung ein individuelles Programm.

 

Auf einem guten Weg ist auch Stürmer Martin Harrer, dem nach seinem Seitenbandeinriss im Sprunggelenk ein baldiges Comeback bei den Amateuren in Aussicht gestellt wird.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. SK Puntigamer Sturm Graz 30 60
3. SK Rapid Wien 30 52
4. LASK 30 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 46
6. FK Austria Wien 30 39
7. SV Mattersburg 30 38
8. CASHPOINT SCR Altach 30 34
9. RZ Pellets WAC 30 20
10. SKN St. Pölten 30 10
» zur Gesamttabelle