19.10.2012, 14:01 Uhr

PRESSEKONFERENZ-VIDEO: STÖGER BLICKT AUF DAS DERBY VORAUS

Pressekonferenz-Video: Stöger blickt auf das Derby voraus

Ein paar Dutzend Journalisten waren am Freitagvormittag in das Pressezentrum der Generali-Arena gekommen, um sich von den AG-Vorständen Markus Kraetschmer und Thomas Parits sowie von Trainer Peter Stöger die letzten Infos vor dem 303. Wiener Derby zu holen.

 

"Die Vorbereitung mit der Mannschaft läuft eigentlich vor jedem Spiel ähnlich ab", erzählte Stöger. "Aber man merkt vor allem aufgrund des Medien- und Fan-Interesses, dass ein besonderes Spiel auf uns wartet."

 

"Wir freuen uns darauf, auch wenn es eine wichtige Partie ist", so der 46-Jährige, der am Sonntag auf die verletzten Marin Leovac (Knieprobleme) und Pascal Grünwald (Rückenprellung) verzichten muss.

 

Bislang wurden 11.500 der 12.500 Karten an den Fan gebracht. Am Sonntag darf mit einer ausverkauften Generali-Arena gerechnet werden (mehr Informationen für Stadion-Besucher finden Sie hier).

 

Pressekonferenz: Peter Stöger blickt auf das Derby voraus:

  

 

 

Linktipps:

+ Video: Intensive Derby-Vorbereitung der Mannschaft

+ Derby ist für Parits eine "Prestige-Sache"

+ Aktionen und Infos: Was Derby-Besucher wissen sollten

+ Am Derby-Tag wird der Rasen in einem "1A-Zustand" sein

+ Derby: Drei von vier Tribünen voll - schnell Karten sichern!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. FK Austria Wien 30 53
3. SK Puntigamer Sturm Graz 30 51
4. CASHPOINT SCR Altach 30 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. SK Rapid Wien 30 34
7. RZ Pellets WAC 30 34
8. SV Mattersburg 30 33
9. SKN St. Pölten 30 31
10. SV Guntamatic Ried 30 27
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?