08.05.2012, 20:11 Uhr

PRÄSIDENT KATZIAN: „GERADE JETZT IST DIE AUSTRIA-FAMILIE GEFORDERT!“

Präsident Katzian: „Gerade jetzt ist die Austria-Familie gefordert!“

Heute tagte turnusmäßig der Aufsichtsrat der FK Austria Wien AG in der GENERALI-Arena. Neben dem Bericht über die wirtschaftliche Entwicklung hat der Vorstand für die Bereiche Kampfmannschaft, Amateure und Akademie den sportlichen Bericht abgegeben.

 

Selbstverständlich wurde auch die aktuelle Situation der Kampfmannschaft sehr detailliert und intensiv diskutiert. Das klare und einstimmige Votum daraus: Die Wiener Austria wird die Saison 2011/12 mit Chefcoach Ivica Vastic fertig spielen. Er hat unsere volle Unterstützung und wir erwarten vom gesamten Team, dass alles unternommen wird, damit letztendlich das Saisonziel – die Qualifikation für die Europa League – erfolgreich geschafft wird. Anschließend wird wie immer beim FK Austria Wien üblich eine Bilanz gezogen und die Weichen für die Zukunft gestellt.

 

Präsident Wolfgang Katzian: „Gerade in schwierigen Zeiten müssen wir Zusammenhalt demonstrieren und beweisen, dass wir wirklich eine Austria-Familie sind, die GEMEINSAM ein Ziel erreichen möchte. Ich wünsche mir, dass gerade in den nächsten drei Spielen die Austria-Familie diesen Zusammenhalt zeigt und alle Austrianer ihren Beitrag zum Erreichen dieses Ziels leisten.“

 

GEMEINSAM SIND WIR AUSTRIA WIEN!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 69
2. FK Austria Wien 31 56
3. CASHPOINT SCR Altach 31 52
4. SK Puntigamer Sturm Graz 31 51
5. FC Flyeralarm Admira 31 43
6. RZ Pellets WAC 31 35
7. SK Rapid Wien 31 34
8. SV Mattersburg 31 34
9. SKN St. Pölten 31 32
10. SV Guntamatic Ried 31 28
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?