Akademie 04.09.2012, 08:18 Uhr

PATEN: GORGON UND GRÜNWALD BESUCHTEN UNSERE U9

Paten: Gorgon und Grünwald besuchten unsere U9

Da haben die Spieler der U9-Mannschaft der Austria aber Augen gemacht! Als sich die Trainingseinheit der Jungveilchen am Montagnachmittag dem Ende zuneigte, tauchte plötzlich überraschender Besuch auf.

 

Alexander Gorgon und Alexander Grünwald, seit dieser noch jungen Saison Paten des U9-Teams, schauten ein erstes Mal beim Training der talentierten Nachwuchself vorbei - und wurden nach einem kurzen Schuss-Wettbewerb gleich mit allerlei Fragen bombadiert.

 

Und die hatten es in sich, war doch von "wie schießt man ein Tor" bis hin zu "warum seid ihr eigentlich nicht verheiratet" doch alles dabei, was die Kids interessieren könnte.

 

Am Ende gab es Autogramme, viele gemeinsame Fotos und die Einladung von "Gogo", die Jungs könnten ruhig einmal in der Kabine der Profis vorbeischauen. Für die Kinder war es ein Erlebnis der ganz speziellen Sorte. Umso mehr stieg die Freude, als das toll in die Saison gestartete Duo der Profis ankündigte, in Zukunft öfters vorbeizuschauen und die Daumen zu drücken.

 

Übrigens sind Alex Grünwald und Gorgon nicht die einzigen zwei Akteure der Kampfmannschaft und Amateure, die Paten einer Nachwuchsmannschaft sind. Von der U8 bis hin zur U14 stehen unseren Kindern (Jung-)Profis zur Seite, die mit Rat und Tat behilflich sind.

 

Ein Überblick unserer Paten:

 

U7/U8: Marko Stankovic / Markus Suttner

U9: Alex Grünwald / Alex Gorgon

U10: Florian Mader / Lukas Rotpuller

U11: Tomas Simkovic / Roman Kienast

U12: Michael Novak / Eric Plattensteiner

U13: Manuel Ortlechner

U14: Roland Linz / Emir Dilaver

 

Nachwuchstorleute: Pascal Grünwald / Heinz Lindner

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 47
2. SK Rapid Wien 31 38
3. LASK 31 33
4. RZ Pellets WAC 31 32
5. TSV Prolactal Hartberg 31 24
6. SK Puntigamer Sturm Graz 31 19
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FK Austria Wien 31 31
2. CASHPOINT SCR Altach 31 26
3. spusu SKN St. Pölten 31 22
4. SV Mattersburg 31 21
5. FC Flyeralarm Admira 31 17
6. WSG Swarovski Tirol 31 15
» zur Gesamttabelle