22.01.2012, 12:24 Uhr

OPERATION BEI PASCAL GRÜNWALD NOTWENDIG, ERSATZ WIRD GESUCHT

Operation bei Pascal Grünwald notwendig, Ersatz wird gesucht

Jetzt ist es traurige Gewissheit: Nach der Magnetresonanz steht fest, dass sich Pascal Grünwald einer Schulteroperation unterziehen muss. Er wird den Eingriff bereits morgen in der Klinik in Hochrum vornehmen lassen.

 

Bei der Schulterluxation, die er sich im Trainingslager in Lara-Antalya am Freitag zugezogen hat, ist die Gelenkslippe gerissen (Labrumläsion), die eine OP unumgänglich macht.

 

Damit ist die Saison für den Innsbrucker bereits beendet, denn Grünwald wird voraussichtlich fünf Monate ausfallen. AG-Sportvorstand Thomas Parits ist bereits auf der Suche nach einem Nachfolger. „Wir müssen jetzt sehr bald reagieren, wollen diese Position unbedingt nachbesetzen.“ Parits wird den Markt in den kommenden Tagen genau sondieren und in Abstimmung mit dem Trainerteam einen der möglichen Kandidaten auswählen.

 

Wir wünschen Pascal an dieser Stelle alles Gute für die Operation und den Heilungsverlauf.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 18 36
2. FC Red Bull Salzburg 18 34
3. FK Austria Wien 18 34
4. SK Puntigamer Sturm Graz 17 33
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 17 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle