03.02.2012, 09:10 Uhr

FAN-TALK AM 7.2. IM MEGASTORE / IVO ZAHLT DEN EINSTAND!

FAN-TALK am 7.2. im MEGASTORE / Ivo zahlt den Einstand!

In vielen Unternehmen und Mannschaften ist es üblich, dass der "Neue" als Einstand zum Beispiel eine Essens-Einladung an die aktuelle Belegschaft bzw. ans bestehende Team ausspricht. Da möchte Ivo Vastic bei den Veilchen um nichts nachstehen:

 

Rund um den FAN-TALK (7.2. 2012 – 18:00 Uhr) im GET VIOLETT MEGASTORE wird es zwei Einstands-Aktionen für die Austria-Familie geben!

 

FAN-TALK am 7.2. 2012 um 18:00 Uhr
Noch vor dem offiziellen Frühjahrsauftakt gegen Ried (Samstag, 11.2., 16:00 Uhr, Generali-Arena) präsentieren die Veilchen ihre Neuzugänge und laden die violette Fangemeinde zum gemeinsamen FAN-TALK in den GET VIOLETT MEGASTORE in der Generali-Arena!

 

Ivo Vastic, Thomas Parits, Markus Kraetschmer und Manuel Ortlechner werden zu einer Frage-Runde auf die Bühne gebeten und ebenso Autogramme schreiben, wie die Neo-Veilchen James Holland, Tomas Simkovic, Roman Kienast und Ivan Kardum. Gerne stehen die violetten Stars der Austria-Familie auch für Foto-Wünsche zur Verfügung.

 

>>> Zum Einstand: 20 Prozent aufs Frühjahrsabo
Den gesamten 7.2. erhalten alle Veilchen, die sich in einer der violetten Vorverkaufsstellen ein Frühjahrsabo 2012 sichern, 20 % Ermäßigung auf diese Dauerkarte!

>>> Zum Einstand: Mit deiner Familie kostenlos zur Austria-Familie
Die ersten 50 Veilchen, die ab 17:30 Uhr mit Austria-Fanartikeln ausgerüstet zum FAN-TALK im GET VIOLETT MEGASTORE erscheinen, erhalten 5 Freikarten für den bereits heiß ersehnten Frühjahrs-Auftakt gegen die SV Ried. Die Tickets werden ab 17:30 Uhr an der MEGASTORE-Kasse ausgegeben!

 

In diesem Sinne: Ivo zahlt den Einstand und freut sich auf den Auftakt mit der Austria-Familie!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle