17.05.2012, 09:00 Uhr

FACTS UND SCHMANKERL VOR DEM SHOWDOWN IN GRAZ

Facts und Schmankerl vor dem Showdown in Graz

 Anlässlich des Saisonfinales in Graz  hat  www.fk-austria.at die wichtigsten Fakten und Zahlen zu diesem Duell in Liebenau zusammen gesammelt. 

- Die Bilanz der Austria in Graz kann sich die letzten Jahre sehen lassen. Bis auf einen Ausrutscher im vergangenen Herbst haben die Veilchen in der UPC-Arena in den vergangenen fünf Jahren nie verloren. Aus den letzten zehn Liga-Duellen holte man bei nur einer Niederlage vier Siege und fünf Remis. Dazu gewann die Austria in diesem Zeitraum auch noch einmal im ÖFB-Cup in Graz.

 

- Nur dank der guten Heimbilanz kämpfte Sturm Graz bis vor zwei Runden noch um die Europacup-Ränge. Von bisher 17 Spielen in der UPC Arena gingen bei zehn Siegen und fünf Remis nur zwei Spiele verloren.


- Manuel Weber ist nicht nur Kapitän der „Blackies“, er ist auch der Dauerläufer von Sturm. In 30 von bisher 35 Meisterschaftspartien stand Weber in der Startelf der Grazer, die in ihren wöchentlichen Aufstellungen mit bereits 29 eingesetzten Bundesliga-Akteuren eine der höchsten Fluktuationen aller Vereine aufweisen.


- Torjäger Nummer eins ist bei Sturm ist mit zehn Treffer zwar weiterhin Darko Bodul, im Frühjahr läuft es beim Topscorer der Grazer allerdings überhaupt nicht nach Wunsch. Mit nur einem einzigen Treffer nach der Winterpause kam der Austro-Bosnier nie wirklich in die Gänge.


- Harte Bandagen gab es in dieser Saison bei Sturm vor allem von Milan Dudic. Obwohl der Innenverteidiger erst im Spätsommer zu den Steirern stieß, ist er mit zwei Platzverweisen und sieben gelben Karten der härteste Akteur bei Sturm.

 

 

Kompakt die Statistik zu SK Sturm Graz - FK Austria Wien

Gesamtbilanz:  175 Spiele / 43 S / 41 U / 91 N – Tore: 209:334
Heimbilanz:  86 Spiele / 29 S / 22 U / 36 N – Tore: 123:133
1. Spiel gegeneinander: 13.09.1942 (1:3)
1. Heimspiel: 21.02.1943 (0:6)
Höchster Sieg: 6:0 (14.06.1995)
Höchster Heimsieg:  6:0 (14.06.1995)
Höchste Niederlage: 1:7 (30.11.1983)
Höchste Heimniederlage: 0:6 (21.02.1943)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 35
3. RZ Pellets WAC 14 27
4. SK Rapid Wien 14 24
5. SK Puntigamer Sturm Graz 14 23
6. TSV Prolactal Hartberg 14 21
7. FK Austria Wien 14 15
8. spusu SKN St. Pölten 14 13
9. WSG Swarovski Tirol 14 12
10. CASHPOINT SCR Altach 14 10
11. SV Mattersburg 14 10
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle