Akademie 24.09.2012, 09:37 Uhr

AUSWÄRTS IN TIROL: ZWEI SIEGE, EINE NIEDERLAGE

Auswärts in Tirol: Zwei Siege, eine Niederlage

Unsere U18-Mannschaft fuhr auswärts bei AKA Tirol einen knappen 1:0-Sieg ein. Benjamin Koglbauer war der Siegestorschütze gegen gleichwertige Tiroler.

 

Deutlicher ging es da schon bei unserer U16-Mannschaft zu. Ein rascher 0:1-Rückstand der U16 wurde in einen 7:2-Sieg umgewandelt.

 

Noch nicht in die Erfolgsspur hat die U15 gefunden. In einem ausgeglichenen Match reichte eine 1:0-Führung leider nicht, zwei Gegentreffer in der Schlussphase bedeuteten eine weitere Niederlage.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

 

AKA Tirol - AKA U18 FK Austria Wien 0:1 (0:1)

Austria-Tor: Koglbauer


AKA Tirol - AKA U16 FK Austria Wien 2:7 (1:5)

Austria-Tore: Hadzikic 2, Urbanek 2, Prokop 2, Sharifi


AKA Tirol - AKA U15 FK Austria Wien 2:1 (0:0)

Austria-Tor: Werner

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle