Akademie 20.07.2012, 07:55 Uhr

AUSTRIA SOCCER CAMP WAR VOLLER ERFOLG

Austria Soccer Camp war voller Erfolg

Aller guten Dinge sind drei? Diese Redewendung trifft auf den FK Austria Wien in diesem Fall mit Sicherheit nicht zu. Denn das Austria Soccer Camp hat heuer bereits seine dritte Auflage gehabt, und das ist sicher nicht das Ende der Fahnenstange, weitere Camps in den nächsten Sommerferien sind bereits in Planung.

Das dritte Camp war auch heuer wieder ein voller Erfolg! Das sah man in der vergangenen Woche an den lachenden und glücklichen Gesichter der 120 Buben und Mädchen, die auf den Trainingsplätzen der Generali-Arena ihr Können gezeigt haben.

 

Seitens der Austria-Familie wurde wieder ein vielseitiges und spannendes Programm zusammengestellt. Neben den intensiven Trainingseinheiten gab es u.a. auch Fungames, Technikwettbewerbe, Turnierspiele, Stadionführungen, Autogrammstunde und Fototermin mit der Kampfmannschaft, einen Besuch im Bogipark etc.

 

Ein Betreuerstab von 27 Personen kümmerte sich um 120 sportbegeisterte Kids. Als Trainer und Co-Trainer fungierten lizenzierte Austria-Trainer und Spieler der Austria-Akademie. Highlight für alle Kids war, dass heuer auch Andy Ogris als Trainer bei unserem Camp mit dabei war! Die fußballbegeisterten Talente konnten sich wertvolle Tipps von den Profis holen und auch einiges dazu lernen.

 


Als besonderes Zuckerl wurden talentierte Spieler sogar zu einem Probetraining der Wiener Austria eingeladen.

 

Natürlich war auch der Charity-Gedanke  bei dieser Veranstaltung sehr wichtig, deswegen wurden zwei Kinder aus einem SOS-Kinderdorf zum Soccer Camp eingeladen.

Ein besonderes Schmankerl des Camps war, dass es zweisprachig abgehalten wurde. Dieses Jahr hatten wir einen Austria-Akademie-Trainer aus Schottland und einen ehemaligen Austria-Trainer aus den USA dabei. Vor allem die Eltern begrüßten das sehr und die Kinder hatten Spaß daran, spielerisch Englisch zu lernen bzw. zu sprechen. Bereits zum zweiten Mal waren Gäste aus Houston (Texas) mit dabei. Sie reisten mit ihren beiden Söhnen extra für diese eine Campwoche nach Wien und zeigten sich abermals sehr begeistert.

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

Raiffeisenlandesbank Wien/Raiffeisen Club, Ströck, Generali, Gasteiner, Bogi Park, Blaguss, Bofrost und Laola1 TV.

 

Ein großes Dankeschön gilt auch all den Personen, die mitgeholfen haben, dieses Camp für die Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. 

Anbei auch zwei Video-Berichte vom Camp:
>>> ORF 

>>> Laola1.tv

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle